14. Dezember 2018
     
newsletter
 
suche  
erweiterte suche
impressum  
datenschutz  


Filme online sehen

Filme streamen und Material für den Unterricht downloaden - das geht in unserem Interaktiven Filmplayer

>> mehr
Kategorie

GESCHICHTE, ZEITGESC...
Entwicklungsländer, Entwicklungshilfe

>> andere kategorie
Legende

 
Filmdauer:
 
bis 15 Minuten
bis 30 Minuten
bis 45 Minuten
über 45 Minuten

Medienart:
 
DVD
VHS
16 mm
Weitere Medien

Verleihmedium
M.-Streaming
Material zum Film
+aktuelles +leihmedien +seniorenfilm +umwelt +über uns +service +kontakt

Ramadama im Regenwald - Eine Münchnerin in Amazonien
Serie: Lebensformen
18 Minuten   16 mm  VHS   DVD   Sonstige Medien   Leihmedium   Media-Streaming   Kaufmedium   Altersfreigabe   Pädagogisches Zusatzmaterial
Eine Urlaubsreise nach Südamerika wurde vor 35 Jahren für die Münchner Verlegerin Mascha Kauka zum Auslöser für ihr unermüdliches Engagement im Regenwald Ecuadors und die Gründung ihrer Stiftung "Amazonica". Was sie damals erlebte, ließ sie nicht mehr los: Profitorientierte Holzgesellschaften bedrohen den Lebensraum der Indios und wollen sie aus ihren Heimatdörfern vertreiben. Seither sind zahlreiche Projekte zum Schutz des letzten tropischen Regenwalds der Erde zusammen mit den dort beheimateten indigenen Volksgruppen entstanden. Die Filmemacher begleiten Mascha Kauka bei einem Aufenthalt im ecuadorianischen Amazonasgebiet. Sie besuchen u.a. eine Schule in einem der "Amazonica"-Musterdörfer. Schon früh werden die Schüler mit Naturschutz und Nachhaltigkeit konfrontiert. Jeden Freitag sammeln sie waldfremden Müll ein. So ist der urbayerische Begriff "Ramadama" dort in den Sprachschatz der indigenen Bevölkerung eingegangen. Mascha Kauka ist von der Idee überzeugt, dass moderne Technologie im Regenwald nur im Einklang mit traditionellen Werten und dem Naturschutz sinnvoll genutzt werden kann. Deshalb arbeitet die Stiftung "Amazonica" mit den Ureinwohnern Hand in Hand, um das Amazonasbecken zu erhalten und zukunftsorientiert zu gestalten.

Produktion: Evangelisches Fernsehen (efs) München
Regie: Petra Dilthey, Uli Schwarz

Laufzeit: 18 Minuten
Produktionsland: D
Produktionsjahr: 2015

Auftraggeber:
- LMD-Filmprogramm

Mediennummer(n):
8399687 DVD

Medium ausleihen

Preis 0,00 EUR
Medienart DVD
Erster Ausleihtag *
Letzter Ausleihtag *
 
* Pflichtfeld