20. Januar 2019
     
newsletter
 
suche  
erweiterte suche
impressum  
datenschutz  


Filme online sehen

Filme streamen und Material für den Unterricht downloaden - das geht in unserem Interaktiven Filmplayer

>> mehr
Kategorie

GESCHICHTE 1933 - 19...


>> andere kategorie
Legende

 
Filmdauer:
 
bis 15 Minuten
bis 30 Minuten
bis 45 Minuten
über 45 Minuten

Medienart:
 
DVD
VHS
16 mm
Weitere Medien

Verleihmedium
M.-Streaming
Material zum Film
+aktuelles +leihmedien +seniorenfilm +umwelt +über uns +service +kontakt

Das Dokumentationszentrum Reichsparteitagsgelände in Nürnberg
15 Minuten   16 mm  VHS   DVD   Sonstige Medien   Leihmedium   Media-Streaming   Kaufmedium   Altersfreigabe   Pädagogisches Zusatzmaterial
Der Film stellt das Dokumentationszentrum Reichsparteitagsgelände vor. Dabei rückt er in den Mittelpunkt die Erinnerungen zweier Zeitzeugen, die beide 1923 in Nürnberg geboren wurden. Aus der Sicht eines verfolgten und ins Exil geflohenen Juden berichtet der Vorsitzende der israelitischen Kultusgemeinde Arno Hamburger von der Zeit der Reichsparteitage. Von einer ganz anderen Seite, nämlich als damalige Führerin des Bundes Deutscher Mädchen, erinnert sich die heute pensionierte Oberstudienrätin Käthe Fetahoglu. Aus der Gegensätzlichkeit dieser biografischen Erfahrungen bezieht der Film seine Eindringlichkeit und Lebendigkeit. Und er regt an, dem Dokumentationszentrum in Nürnberg einen Besuch abzustatten.

Regie: Gülseren Suzan, Jochen Menzel
Produktion: transfers film

Laufzeit: 15 Minuten
Produktionsland: D
Produktionsjahr: 2005

Mediennummer(n):
8395840 DVD

Medium ausleihen

Preis 0,00 EUR
Medienart DVD
Erster Ausleihtag *
Letzter Ausleihtag *
 
* Pflichtfeld