14. Dezember 2018
     
newsletter
 
suche  
erweiterte suche
impressum  
datenschutz  


Filme online sehen

Filme streamen und Material für den Unterricht downloaden - das geht in unserem Interaktiven Filmplayer

>> mehr
Kategorie

WISSENSCHAFT, TECHNI...
Naturwissenschaften

>> andere kategorie
Legende

 
Filmdauer:
 
bis 15 Minuten
bis 30 Minuten
bis 45 Minuten
über 45 Minuten

Medienart:
 
DVD
VHS
16 mm
Weitere Medien

Verleihmedium
M.-Streaming
Material zum Film
+aktuelles +leihmedien +seniorenfilm +umwelt +über uns +service +kontakt

Teste dein Gehirn
Serie: National Geographic
141 Minuten   16 mm  VHS   DVD   Sonstige Medien   Leihmedium   Media-Streaming   Kaufmedium   Altersfreigabe   Pädagogisches Zusatzmaterial
Wie entsteht aus Bildern auf der Netzhaut und Schwingungen des Trommelfells eine optische und akustische Wahrnehmung unserer Umwelt? Was passiert in unseren Köpfen, damit aus der Flut der auf uns einstürmenden Sinneseindrücke nur die augenblicklich wichtigsten herausgefiltert werden? Und wie lässt sich dieses in Jahrmillionen der Evolution entstandene System mit einfachen Tricks überlisten? Die Dokumentationen auf dieser DVD widmen sich diesen spannenden, längst noch nicht vollständig erforschten Themen und lassen führende Experten aus Neurowissenschaft sowie Psychologie zu Wort kommen. Darüber hinaus können die Zuschauer in einfachen, verblüffenden Experimenten am Bildschirm nachvollziehen, wie das Gehirn arbeitet.

Die DVD enthält drei Folgen der Reihe à ca. 45 Min.:

1.) "Gedächtnis" Wo liegen die Stärken, aber auch die Unzulänglichkeiten des Gedächtnisses? Wie lässt es sich trainieren? Anhand von Ermittlern der New Yorker Polizei zeigt diese Folge, warum menschliches Erinnerungsvermögen oft so unterschiedlich ausgeprägt ist. Auch wird deutlich, wie sich mit einfachsten Mitteln Zeugen manipulieren lassen.

2.) "Aufmerksamkeit" Wie funktionieren Wahrnehmung sowie Aufmerksamkeit und welche Erkenntnisse konnten Wissenschaftler bislang dazu gewinnen? Diese Folge veranschaulicht unter anderem, wie und warum Sinneseindrücke von unserem Gehirn gefiltert werden. Auch zeigt die Dokumentation, wie Illusionskünstler arbeiten, wenn sie dieses System gekonnt austricksen.

3.) "Sinnestäuschungen" Gesehenes halten wir in der Regel für wahr und unverrückbar. Diese Folge zeigt jedoch, dass Sinneseindrücke in Wirklichkeit vereinfachte Konstrukte sind, die in unserem Gehirn entstehen. Dies gilt beispielsweise für Tiefenwahrnehmung, aber auch für Farbe oder Licht. Dieses System lässt sich jedoch mit verblüffenden, einfachen Tricks ausschalten.

Zielgruppe(n): allgemeinbildende Schule (ab Sekundarstufe I), außerschulische Jugendbildung, Erwachsenenbildung

Produktion: National Geographic Television
Sprachen: Deutsch, Englisch

Laufzeit: 141 Minuten
Produktionsland: USA
Produktionsjahr: 2011

Auftraggeber:
- BLM Bayerische Landeszentrale für neue Medien

Mediennummer(n):
8390367 DVD

Medium ausleihen

Preis 0,00 EUR
Medienart DVD
Erster Ausleihtag *
Letzter Ausleihtag *
 
* Pflichtfeld