8. März 2021
     
newsletter
 
suche  
erweiterte suche
impressum  
datenschutz  


Filme online sehen

Filme streamen und Material für den Unterricht downloaden - das geht in unserem Interaktiven Filmplayer

>> mehr
Kategorie

HANDEL, GELDWIRTSCHA...


>> andere kategorie
Legende

 
Filmdauer:
 
bis 15 Minuten
bis 30 Minuten
bis 45 Minuten
über 45 Minuten

Medienart:
 
DVD
VHS
16 mm
Weitere Medien

Verleihmedium
M.-Streaming
Material zum Film
+aktuelles +leihmedien +seniorenfilm +umwelt +über uns +service +kontakt

Friedrich Wilhelm Raiffeisen, der Bürgermeister aus dem Westerwald
46 Minuten   16 mm  VHS   DVD   Sonstige Medien   Leihmedium   Media-Streaming   Kaufmedium   Altersfreigabe   Pädagogisches Zusatzmaterial
In einer Mischung aus zeitgenössischen Dokumenten und Spielszenen beschreibt der Film das Leben von Friedrich Wilhelm Raiffeisen (1818-1888). Im Hungerwinter 1846/47 gründete er als Bürgermeister den sog. "Brodverein" auf der Basis privater Bürgschaften. 1849 rief er den "Flammersfelder Hilfsverein zur Unterstützung unbemittelter Landwirte" ins Leben. Dieser wurde zur Keimzelle seiner Genossenschaftsidee. Ab 1864 errichtete Raiffeisen eine Reihe von Darlehenskassen, veröffentlichte sein Buch "Die Darlehensvereine" und unternahm zahlreiche Vortragsreisen. Heute ist sein Werk auch in Staaten der Dritten Welt wirksam. Seine Nachfolger sind im Sinne Raiffeisens tätig.

Regie : Erik Weymeersch
Produktion : Flandria-Film

Laufzeit: 46 Minuten
Produktionsland: D
Produktionsjahr: 1983

Auftraggeber:
- Genossenschaftsverband Bayern Zentraler Werbefond

Mediennummer(n):
6192601 16mm

Medium ausleihen

Preis 0,00 EUR
Medienart 16mm
Erster Ausleihtag *
Letzter Ausleihtag *
 
* Pflichtfeld