7. März 2021
     
newsletter
 
suche  
erweiterte suche
impressum  
datenschutz  


Filme online sehen

Filme streamen und Material für den Unterricht downloaden - das geht in unserem Interaktiven Filmplayer

>> mehr
Kategorie

POLITISCHE SYSTEME >> andere kategorie
Legende

 
Filmdauer:
 
bis 15 Minuten
bis 30 Minuten
bis 45 Minuten
über 45 Minuten

Medienart:
 
DVD
VHS
16 mm
Weitere Medien

Verleihmedium
M.-Streaming
Material zum Film
+aktuelles +leihmedien +seniorenfilm +umwelt +über uns +service +kontakt

Alle Macht den Räten
69 Minuten   16 mm  VHS   DVD   Sonstige Medien   Leihmedium   Media-Streaming   Kaufmedium   Altersfreigabe   Pädagogisches Zusatzmaterial
"Alle Macht den Räten!" - das war in den unruhigen Monaten nach dem Zusammenbruch der deutschen Monarchie 1918 eine der Kampfparolen. Fast überall hatten Arbeiter- und Soldatenräte die Macht übernommen. In München fand Anfang 1919 der letzte Versuch, in Deutschland ein Rätesystem zu begründen, ein blutiges Ende. In den 60er-Jahren war die gleiche Parole wieder in der Öffentlichkeit zu hören. Die Kritik der "Neuen Linken" gipfelte in der Forderung, die "Rätedemokratie" an die Stelle der parlamentarischen Demokratie treten zu lassen. Was aber ist eine "Rätedemokratie"? Und vor allem: bietet sie im Atomzeitalter eine realisierbare Alternative zum parlamentarischen System? Professor Dr. Eugen Kogon und Dr. F. A. Krummacher setzten sich 1969, ein Jahr nach der Studentenrevolte, mit diesen Fragen auseinander. Der Film referiert ihre Antworten von damals.

Produktion : ZDF

Laufzeit: 69 Minuten
Produktionsland: D
Produktionsjahr: 1969

Auftraggeber:
- Bundeszentrale für politische Bildung

Mediennummer(n):
6115160 16mm

Medium ausleihen

Preis 0,00 EUR
Medienart 16mm
Erster Ausleihtag *
Letzter Ausleihtag *
 
* Pflichtfeld