info@mediendienste.info     +49 89 38 16 09 0     Mo-Do: 9-17 Uhr    Fr: 9-14 Uhr

Sein Kampf
Die Brüder Boris (15) und Marcel (17) sind Neonazis. Boris ringt um die Anerkennung seines großen Bruders. Doch da begegnet er David, einem 83 Jahre alten Mann, der als Zeitzeuge seine Schule besucht. David hat Auschwitz überlebt. Boris' Feind- und Weltbild gerät ins Wanken. Es ist vor allem die unvoreingenommene Menschlichkeit Davids, die ihn beeindruckt - und verändert. Plötzlich steht er zwischen den Fronten. LMZ Baden-Württemberg: "Für den Unterricht empfohlen" Empfohlen ab 13 Jahren Die didaktische Arbeitshilfe findet man im ROM-Teil der DVD auch als pdf zum
Ausdrucken.

Produktion: neoPOL Film, Tonio Kellner und Jakob Zapf
Regie: Jakob Zapf
Untertitel: Deutsch für Hörgeschädigte
Mediennummer
99677
Laufzeit
16 Min.
Produktionsland / -jahr
D / 2013
Aussenwerbeverbot
Unbekannt
Gema
Unbekannt
Altersfreigabe
FSK 12
Themenfelder

 

 

 

 

 

 

Dieser Internetauftritt verwendet nur Session-Cookies, die für den technischen Betrieb notwendig sind. Das betrifft insbesondere Seiten, die Elemente beinhalten, die der Kommunikation dienen, wie z. B. Filmsuche und Filmbestellung.
Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung