info@mediendienste.info     +49 89 38 16 09 0     Mo-Do: 9-17 Uhr    Fr: 9-14 Uhr

Speed - Auf der Suche nach der verlorenen Zeit
Wir sparen ständig Zeit. Trotzdem haben wir am Ende immer weniger davon. Warum eigentlich? Im Takt der elektronischen Kommunikationsmittel hetzen wir von einem Termin zum anderen, doch für die wirklich wichtigen Dinge wie Freunde und Familie scheint die Zeit nicht mehr zu reichen. Wer oder was treibt diese Beschleunigung eigentlich an? Ist sie ein gesellschaftliches Phänomen oder liegt alles nur am mangelhaften Zeitmanagement des Einzelnen? In dem Dokumentarfilm begibt sich der Autor auf die Suche nach der verlorenen Zeit. Wo ist nur die Zeit geblieben, die wir mühsam mit all den neuen Technologien und Effizienzmodellen eingespart haben? Warum leben wir mit einem Gefühl beständiger Hektik und Zeitnot? Der Filmemacher begegnet Menschen, die die Beschleunigung vorantreiben und solche, die sich trauen, Alternativen zur allgegenwärtigen Rastlosigkeit zu leben. Er befragt Zeitmanagement-Experten, Therapeuten und Wissenschaftler nach Ursachen und Auswirkungen der chronischen Zeitnot. Er trifft Unternehmensberater und Akteure, die im internationalen Finanzmarkt aktiv sind, die an der Zeitschraube drehen. Und er lernt Menschen kennen, die aus ihrem ganz privaten Hamsterrad ausgestiegen sind und solche, die nach gesellschaftlichen Alternativen suchen. Auf seiner Suche entdeckt er: Ein anderes Tempo ist möglich, wir müssen es nur wollen. Der Dokumentarfilm "schafft eine nachdenkliche und dennoch sehr kurzweilige Auseinandersetzung mit einem wichtigen Thema und regt dadurch zum Weiterdenken an." (FBW)

Zusatzmaterial: Interviews, Filmmusik zum Download als MP3 u.a. Empfohlen ab 14 Jahren: Sekundarstufe I (ab Klasse 9), Sekundarstufe II
FBW-Prädikat: besonders wertvoll

Produktion: Oliver Stoltz für Dreamer Joint Venture Filmproduktion GmbH, WDR; Arte; BR
Regie: Florian Opitz
Buch: Florian Opitz
Kamera: Andy Lehmann
Musik: Von Spar
Schnitt: Annette Muff
Mediennummer
99635
Laufzeit
97 Min.
Produktionsland / -jahr
D / 2011
Aussenwerbeverbot
Unbekannt
Gema
Unbekannt
Altersfreigabe
FSK 6
Schlüsselworte

 

 

 

 

 

 

Dieser Internetauftritt verwendet nur Session-Cookies, die für den technischen Betrieb notwendig sind. Das betrifft insbesondere Seiten, die Elemente beinhalten, die der Kommunikation dienen, wie z. B. Filmsuche und Filmbestellung.
Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung