info@mediendienste.info     +49 89 38 16 09 0     Mo-Do: 9-17 Uhr    Fr: 9-14 Uhr

Chasing Ice (OmU)
Der Naturfotograf und Wissenschaftler James Balog stand dem Klimawandel lange Zeit skeptisch gegenüber. Doch während seiner Langzeitstudie EIS (Extreme Ice Survey) fand er unwiderlegbare Beweise für die Klimaveränderungen. Bereist wurden die lebensfeindlichen Gebiete der Arktis. Dort entstanden Bilder von den Folgen der Erderwärmung. Die Zeitrafferaufnahmen verwandeln Jahre in Sekunden. Gezeigt wird, wie Berge aus Eis, die bereits seit Jahrhunderten existieren, in rasender Geschwindigkeit verschwinden. "Die Bilder von James Balog sind vielleicht die überzeugendsten Belege für die Konsequenzen der globalen Erwärmung, die es gibt. ... Die Aufnahmen bilden mit ihrer erschreckenden Beweiskraft den Kern des Films, und schon wegen dieser Zeitraffer-Sequenzen ist CHASING ICE unbedingt sehenswert. Zudem ist Balog auch ein Fotograf mit einem guten Auge für die Schönheit des Eises, und so gibt es viele grandiose Aufnahmen von ihm zu bewundern, in denen er die inzwischen fast schon bedrohte Schönheit der arktischen Landschaften feiert. Bei den von ihm organisierten Expeditionen ist es einige Male ihm oder Mitgliedern seines Teams gelungen, Videoaufnahmen von "kalbenden" Gletschern zu machen. Und auch diese gewaltigen Abbrüche der Eislandschaften sind Bilder, die man so noch nie gesehen hat."
(FBW-Prädikat: "wertvoll")

Zielgruppen: allgemeinbildende Schulen (Klassenstufen 7-13), Kinder- und Jugendbildung (Alter 12-18 Jahre), Erwachsenenbildung

Zusatzmaterial: Making of, Die Zeitrafferkamera, Musikclip, Ungeschnittene Szenen, Das Team, Stand der Wissenschaft.

Produktion: Exposure Production
Regie: Jeff Orlowski
Buch: Mark Monroe
Kamera: Jeff Orlowski
Musik: J. Ralph
Schnitt: Davis Coombe
Sprache: Englisch
Untertitel: Deutsch
Mediennummer
94630
Laufzeit
72 Min.
Produktionsland / -jahr
USA / 2012
Aussenwerbeverbot
Unbekannt
Gema
Unbekannt
Altersfreigabe
FSK 0

 

 

 

 

 

 

Dieser Internetauftritt verwendet nur Session-Cookies, die für den technischen Betrieb notwendig sind. Das betrifft insbesondere Seiten, die Elemente beinhalten, die der Kommunikation dienen, wie z. B. Filmsuche und Filmbestellung.
Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung