info@mediendienste.info     +49 89 38 16 09 0     Mo-Do: 9-17 Uhr    Fr: 9-14 Uhr

Die Revolution der Selbstlosen
Lange Zeit dominierte auch in der Soziologie die Theorie vom angeborenen Egoismus des Menschen. In jüngsten Studien kristallisierte sich aber heraus, dass der Mensch keineswegs des "Menschen Wolf" (Thomas Hobbes) ist, sondern in ihm gleicherweise auch Fürsorglichkeit, Altruismus und Kooperationsbereitschaft genetisch angelegt sind. Der aufschlussreiche Dokumentarfilm gibt einen Überblick über die mit den neuen Erkenntnissen einhergehende "Revolution der Selbstlosen", die sogar dem Kapitalismus eine "mitfühlende Wirtschaft" entgegenstellen könnte. (nach Filmdienst) Medienbegutachtungskommission Baden-Württemberg: "Für den Unterricht empfohlen" Empfohlen ab 14 Jahren.
Zielgruppe(n): Sekundarstufe I (ab Klasse 9), Sekundarstufe II, außerschulische Jugendbildung (Alter: 14-18 Jahre), Erwachsenenbildung

Originaltitel: Vers un monde altruiste?
Produktion: Via découvertes Productions/ARTE France
Regie: Sylvie Gilman, Thierry de Lestrade
Sprachen: Deutsch, Englisch, Französisch
Mediennummer
92239
Laufzeit
91 Min.
Produktionsland / -jahr
F / 2015
Aussenwerbeverbot
Unbekannt
Gema
Unbekannt
Altersfreigabe
FSK 6

 

 

 

 

 

 

Dieser Internetauftritt verwendet nur Session-Cookies, die für den technischen Betrieb notwendig sind. Das betrifft insbesondere Seiten, die Elemente beinhalten, die der Kommunikation dienen, wie z. B. Filmsuche und Filmbestellung.
Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung