info@mediendienste.info     +49 89 38 16 09 0     Mo-Do: 9-17 Uhr    Fr: 9-14 Uhr

 

Stöbern Sie hier in unserem Filmangebot:

Aktions- und Thementage

initiiert durch die North American Vegetarian Society. seit 1977
NZZ Format
Die DVD enthält drei Folgen der Fernsehreihe "NZZ Format" zum Thema Ernährung/Lebensmittel: "Muntermacher Vitamin & ...
Lebensmittelskandale, Klimawandel, Zivilisationskrankheiten und zunehmende ethische Bedenken lassen Menschen mehr und mehr ...
Der Filmemacher wagt den Blick in eine Zukunft ohne Fleisch: Was würde das für die Umwelt, die Tiere und uns selbst bedeuten?. ...
Der Film verdeutlicht, dass der regelmäßige Verzehr tierischer Fette und Eiweiße den Menschen krank macht: Herzerkrankungen, ...
Seit 1991 wird der Tag der Deutschen Einheit am 3. Oktober gefeiert. Anlass hierzu ist die am 3. Oktober 1990 durch den Beitritt der ostdeutschen Länder zur damaligen Bundesrepublik erfolgte deutsche Wiedervereinigung.
Der Film schlägt einen Bogen von der Wende 1989 bis zu den Jahrestagen 2009 (60 Jahre Bundesrepublik und Grundgesetz, 20 Jahre ...
"Die Menschen hier im Osten erfasste ein merkwürdiger Wunderglaube", erinnert sich Lothar de Maizière, der letzte ...
"Die verschwundene Grenze" ist eine Umrundung des früheren West-Berlins mit der Kamera auf dem ehemaligen Todesstreifen: ein ...
Zentralrat der Muslime in Deutschland (ZMD), seit 1997
Nicht nur in religiöser, auch in politischer Hinsicht stößt der Islam derzeit auf zunehmendes Interesse. Die didaktische DVD ...
Sommerferien - es ist ein bisschen langweilig in der dänischen Vorstadtsiedlung. Da der zehnjährige Axel nicht in den Urlaub ...
Islamische Feste in Deutschland
Ramadan ist der 9. Monat des islamischen Kalenders, in dem die Offenbarung des Korans an Mohammed begann. In diesem Monat soll ...
Der junge Jude Momo lebt Ende der Fünfziger Jahre mit seinem depressiven Vater im jüdischen Viertel von Paris. Weil die Mutter ...
Was glaubst Du?
In der Filmreihe "Was glaubst Du?" beschreiben junge Christen, Muslime, Juden, Hindus, Buddhisten und Nichtreligiöse ihre ...
Junge Muslime in Deutschland: Vielfach leben sie im Spannungsfeld zwischen traditionellen Vorstellungen und ihrem modernen ...
vom Internationaler Kongreß der Vereine für Tierschutz 1929 ins Leben gerufen; am kirchlichen Gedenkttag des Heiligen Franz von Assisi; Franz von Assisi - Begründer des Ordens der Franziskaner und Schutzpatron der Tiere - sah das Tier als lebendiges Geschöpf Gottes und als Bruder des Menschen an.
IWem gehört die Natur? Den Tieren? Den Menschen? Oder sollte sie einfach sich selbst überlassen sein? Der Dokumentarfilm geht ...
Piet arbeitet im Schlachthof und wird von seinem fiesen Chef zur großen Treibjagd zwangsverpflichtet. Nur sehr ungern opfert er ...
Lebensmittelskandale, Klimawandel, Zivilisationskrankheiten und zunehmende ethische Bedenken lassen Menschen mehr und mehr ...
Der Film beschreibt die Entstehung und Ethik der Tierschutzorganisation Animals' Angels. Der gemeinnützige Verein wurde 1998 ...
Nach "Kein Platz für wilde Tiere" war dieses der zweite grosse Abenteuerfilm des unvergessenen Tierforschers Dr. Bernhard ...
Der Filmemacher wagt den Blick in eine Zukunft ohne Fleisch: Was würde das für die Umwelt, die Tiere und uns selbst bedeuten?. ...
Was bedeutet artgerechte Tierhaltung? Das wird am Beispiel der „Bäuerlichen Erzeugergemeinschaft Schwäbisch-Hall“ mit der ...
Der Biber ist der größte Nager Europas. Früher vom Aussterben bedroht, hat sich die Population durch umfangreiche ...
Mit ihren über 100.000 Arten gehören die Schmetterlinge zur Klasse der Insekten. Sie bewohnen fast die ganze Welt, doch ihre ...
Im letzten Jahrhundert hat sich der Bestand aller Walarten alarmierend reduziert. Die durch den technischen, industriellen ...
Es ist beunruhigende Gewissheit: Die ignorante Haltung der Menschheit gegenüber der Natur zieht ein weltweites Aussterben von ...
Im Winter des Jahres 2004 wurde der Tierpark Warder in Mittelholstein mit Unterstützung vieler ehrenamtlicher Hilfskräfte von ...
Eine Schafnase ist nicht nur das vordere, knubbelige Ende eines wolligen Nutztieres, sondern auch der Name einer alten ...
Marie, ein Bergbauernmädchen in den Tiroler Bergen, lebt in der Geborgenheit ihrer Familie. Sie zieht einen kleinen Falken auf. ...
Riesenmäuse, Schweine und Rinder mit unförmigen Muskelmassen, Lachse, die in der halben Zeit sechs mal so groß werden wie ihre ...
proklamiert durch Amnesty International und World Coalition against Death Penalty
Ein Mann ist wegen eines grausamen Verbrechens zum Tode verurteilt worden. Er kämpft um sein Leben, ersucht eine katholische ...
Mehr als 24.000 Menschen werden jährlich in den USA ermordet. Von den überführten Tätern werden etwa 200 zum Tode verurteilt. ...
1964 ausgerufen durch den amerikanischen Präsident Johnson; Weltweit nutzen Blindenverbände den 15. Oktober als Tag des weißen Stockes, um auf die Situation Blinder aufmerksam zu machen.
Marie und Inga, beide 13 Jahre, sind seit langem beste Freundinnen. Wie alle Mädchen ihres Alters haben sie die üblichen ...
Frankreich Ende des 19. Jahrhunderts: Die blind und taub geborene Marie Heurtin wird von ihrem überforderten Vater in ein ...
Durch einen selbstverschuldeten Autounfall verliert der junge Theaterregisseur Jakob Augenlicht und Lebensperspektive. Auf ...
"yoin" ist das neue inklusive Jugendmagazin der Arbeitsgemeinschaft Behinderung und Medien. Kim Denise Hansmann moderiert ...
Gründungstag der Welternährungsorganisation der Vereinten Nationen (FAO), Sitz in Rom, 1945
Seit einigen Jahren ist das mobile Studio des Kinderkanals in der knallroten Feuerwehr auf Deutschlandtour. "Wo brennt's - die ...
Eine Schulstunde der besonderen Art: `Geschmacksunterricht` steht auf dem Stundenplan einer dritten Grundschulklasse. Es geht ...
Was ist Was
Immer weniger Menschen können noch selber kochen und das Bewusstsein für gesundes Essen und Ernährung schwindet. Höchste Zeit, ...
Albert auf Entdeckungstour
Vier Folgen der Animationsserie: Albert, die witzige und beliebte Zeichentrickfigur aus der Serie `Albert sagt: Natur - aber ...
Trotz der staatlichen Vorgabe "Nur ein Kind pro Familie" wächst die Bevölkerung Chinas von derzeit 1,2 Milliarden Menschen ...
In China leben 20 Prozent der Weltbevölkerung von nur 7 Prozent des weltweiten Ackerbodens. Hier liegen Schlaraffenland und ...
Bin ich zu dick? Macht Alkohol wirklich cool? Muss ich rauchen, damit die anderen mich anerkennen? Solche Fragen, die Kinder ...
Die GEPA, Europas größte Fair Handels-Organisation, steht seit Jahrzehnten für einen sozialen und umweltverträglichen Handel ...
Riesenmäuse, Schweine und Rinder mit unförmigen Muskelmassen, Lachse, die in der halben Zeit sechs mal so groß werden wie ihre ...
Grooven und Rappen sind keine Frage von Promille, auch wenn das manche Musikvideos vermitteln. "Hip Mix" zeigt, dass es auch ...
Verbraucherschutz, Ernährung und Landwirtschaft hängen zusammen: Der Schüler Marco verfolgt den Weg eines Stückes Fleisch ...
Verbraucherschutz, Ernährung und Landwirtschaft hängen zusammen: Der Schüler Marco verfolgt den Weg eines Stückes Fleisch ...
Der Film "Honig - von der Blüte bis ins Glas" zeigt auf anschauliche Weise den Weg des Naturprodukts Honig von blühenden ...
Das Wissen um eine gesunde Ernährung ist nicht nur Voraussetzung für den verantwortungsbewussten Umgang mit dem eigenen Körper. ...
Sieben Jahre litt Uschi an Bulimie. Sie fieberte nach Essen wie andere nach Drogen oder Alkohol. Bis zu 35 Euro gab sie täglich ...
Fernsehkoch Tim Mälzer geht mit einer Schulklasse einkaufen und zeigt, worauf es ankommt: Warum lohnt sich der Blick auf die ...
In den vergangenen 100 Jahren und besonders den letzten 20 davon hat sich einiges geändert auf dem Sektor Landwirtschaft und ...
Erfolgsgeschichten aus der Bio-Branche: Portraits und Beiträge zu den Themenbereichen Öko-Landewirte, Verarbeitung von ...
Soja - Der Fluch der goldenen Bohne / Soy - In the name of progress Ein wahrer Soja-Rausch ist in Brasilien ausgebrochen. ...
"Kochen und Weinen" heißt es in einem Sprichwort in Bangladesch. Jede Frau weiß, was das bedeutet. In keinem der ärmsten Länder ...
Die Öko-Rolle!: Die Filme dieser DVD sind das Ergebnis des "Wettbewerbs Filmhochschulen", einer Maßnahme aus dem ...
Tag für Tag wird in Wien genau so viel Brot vernichtet wie Graz verbraucht. Auf rund 350.000 Hektar vor allem in Lateinamerika ...
Die Filmreihe mit vier Filmen a 15 min. stellt das Thema Ess-Störungen eingebettet in den Lebenszusammenhang von Jugendlichen ...
Dokumentarfilm über das fatale Zusammenspiel von Ökonomie und Ökologie, das das Leben am Victoriasee in Tansania auf kurz oder ...
Die Sendung mit der Maus
Zehn Kurzfilme erzählen Ernährungsgeschichten für Kinder. Der Hauptdarsteller Christoph hat - stellvertretend für die Kinder - ...
Während einer Reise durch Afrika strandete der Filmemacher Károly Koller in einem kleinen Dorf in einer entlegenen Provinz. ...
Der Film erzählt vom Reis, der einst Opfergabe für die Götter war, und heute dreieinhalb Milliarden Menschen ernährt. Der ...
NZZ Format
Die DVD enthält vier Folgen der Fernsehreihe "NZZ Format" zum Thema Ernährung/Lebensmittel: "Slow Food" Italien: Rettung ...
Der Dokumentarfilm zeigt, wie Menschen, Gruppen und Organisationen darum ringen, eines der schlimmsten sozialen, politischen ...
Die staatliche Entwicklungshilfe setzt zunehmend auf die Privatwirtschaft. Nur sie könne effizient Armut und Hunger in der Welt ...
Der durstige Planet
Über eine Milliarde Menschen haben keinen Zugang zu sauberem Trinkwasser. Tag für Tag sterben Tausende an den Folgen. Die UN ...
Jahrestag der UN-Charta, 1945 in Kraft getreten. Die Tätigkeitsfelder der UN liegen hauptsächlich bei der Friedenssicherung, Menschenrechtspolitik und Entwicklungszusammenarbeit.
Der Film zeigt eingangs die Entwicklung der Menschenrechte als Naturrecht über rechtsphilosophische Ansätze aus der Antike, der ...
In künstlerisch ansprechender Form werden in sieben kurzen Animationsfilmen Situationen aus dem Leben von 9-13-Jährigen ...
In künstlerisch ansprechender Form werden in sechs kurzen Animationsfilmen Situationen aus dem Leben von 13-17-Jährigen ...
Das Europäische Parlament ist ein wichtiger Anwalt für Freiheit und Menschenrechte - dies ist kaum bekannt. Delegationen des ...
Der 27. Oktober wird als Tag des audiovisuellen Erbes gefeiert. Er erinnert an die "Empfehlung zum Schutz und zur Erhaltung bewegter Bilder", die die UNESCO am 27. Oktober 1980 verabschiedet hat. Der Welttag soll das audiovisuelle Kulturerbe stärker in das öffentliche Bewusstsein bringen und auf die Notwendigkeit hinweisen, es zu schützen. Weltweit übernehmen Filmarchive die Aufgabe des Sammelns, der Sicherung und der Präsentation von filmischen Werken.
Lotte Reinigers berühmter Scherenschnittfilm erzählt die Geschichte eines armen Schneiders, der sich in eine schöne Prinzessin ...
Die aus vier Teilen bestehende Reihe bringt Ausschnitte aus Arbeiten der ersten 30 Jahre der Filmgeschichte, aus ...
Folge 2 der ,,Großen Zeit'' des stummen Films zeigt zunächst aus der ,,Deutschen Wochenschau'' die Dressur von ...
Die Folge 3 präsentiert zunächst Ausschnitte aus amerikanischen Spielfilmen der Jahre 1915 bis 1924. Sie beschert ein ...
Diese 4. Folge von Beispielen aus der ,,großen Zeit des stummen Films'' zeigt Ausschnitte aus französischen und russischen ...
Von Lotte Reiniger, der Altmeisterin des Scherenschnitt-Trickfilms kommentiert, zeigt der Film die Entwicklung des deutschen ...
Dieser Film macht mit der deutschen Trickfilm-Avantgarde der 20er Jahre bekannt und bringt zahlreiche Beispiele für den Trick ...
1646 schuf Athanasius Kircher seine Zauberlaterne (lat. Laterna magica), einen Projektionsapparat für durchsichtige ...
Klassiker des Slapstick
Als Stan und Olly einem wenig geneigten Herrn einen Christbaum verkaufen möchten, kommt es zu einer rasanten Kettenreaktion von ...
Der greise August Lumiere, der mit seinem Bruder Louis den ersten brauchbaren Apparat zur Aufnahme, Vorführung und zum Kopieren ...
Dieser Dokumentarfilm von Basil Wright und Harry Watt aus dem Jahr 1927, heute bereits ein filmgeschichtlicher ,,Klassiker'', ...
13 zumeist dialogfreie Kurzfilme aus der Animationsschmiede Pixar: Legendäre Kurzfilme, in denen eine aufdringliche Biene ihr ...
Als sich die Filmindustrie auf den Tonfilm umstellen muss, machen ein Pianist und ein ehemaliger Tragödienschauspieler ...
Das Musical (restaurierte Fassung der Verfilmung von 1960) ist mit 10 Oscars eines der höchstdekorierten Werke der ...
14. Juni 1905, auf einem Panzerkreuzer: Der Matrose Wakulintschuk, dem die unmenschliche Behandlung, vor allem das Zurückweisen ...
Der Reformationstag wird von evangelischen Christen am 31. Oktober in Gedenken an die Reformation gefeiert. Der Reformationstag ist in einigen deutschen Bundesländern gesetzlicher Feiertag.
Mitten in Europa - Deutsche Geschichte
Beginn der Neuzeit: Renaissance in Italien, Spätgotik/altdeutsche Kunst in Deutschland - Entdeckung des Individuums - ...
Die Deutschen
"Die Deutschen": Die aufwändige zehnteilige Dokumentarreihe zur Geschichte der Deutschen spannt den historischen Bogen von ...
Reden, die die Welt bewegten
Die Reihe umfasst Reden aus zwei Jahrtausenden. Jede einzelne spiegelt ein Stück Zeitgeschichte wider und hat auf ihre Weise ...
In weit gespanntem Bogen erzählt der Spielfilm von Martin Luthers Zeit - von Luthers Eintritt ins Kloster und seinem Leben als ...
Die DVD enthält drei biographische Dokumentationen über wichtige Persönlichkeiten der Reformationsgeschichte: 1.) "Die ...
Die Reformation kennzeichnet nicht nur die tiefgehendste Veränderung der christlichen Kirchen, sondern bezeichnet zugleich eine ...
Geburtstag von Hedy Lamarr, einer ungewöhnlichen Erfinderin. Die Veranstalter verfolgen mit dem Tag der Erfinder folgende Ziele: Mut zu eigenen Ideen und zur Veränderung, Erinnern an vergessene Erfinder, Erinnern an große Erfinder, die unser Leben verbessert haben, den Ruf Zeitgenössischer Erfinder und Visionäre verbessern, zur Mitarbeit an unserer Zukunft aufrufen. (Quelle: Wikipedia)
Die Welt bei zehn hoch minus neun Metern hat ihre eigenen Gesetze. Moleküle werden plötzlich selbständig und Kräfte wirken, die ...
Über den Wettbewerb BioFuture fördert die Bundesregierung exzellente Nachwuchswissenschaftler mit Forschungsthemen im ...
Deutschland ist heute ein moderner Biotechnologie-Standort in Europa. Am Beispiel von jungen Unternehmen aus den ...
Zahlreiche Wissenschaftler forschen an deutschen Hochschulen und außeruniversitären Forschungseinrichtungen an innovativen ...
Die Idee der Bilderbuch-DVDs ist einfach: Zuhören können, einzelne Bilder betrachten, Tönen lauschen, Stille erfahren - das ...
Die Mauer war Teil der innerdeutschen Grenze und trennte vom 13. August 1961 bis zum 9. November 1989 West-Berlin vom Ostteil der Stadt und dem sie umgebenden Gebiet der DDR hermetisch ab. Sie war eines der bekanntesten Symbole für den Kalten Krieg und die Teilung Deutschlands. Bei dem Versuch, die schwer bewachten Grenzanlagen in Richtung West-Berlin zu überwinden, wurden viele Menschen getötet.
Am 13. August 1961 riegelt die DDR die Sektorengrenze zwischen Ost- und Westberlin mit einer Mauer ab. Der DDR-Schwimmstar ...
Am 13. August 1961 wurde der bedeutendste und brisanteste Teil des "Eisernen Vorhangs" komplett geschlossen und anschließend in ...
"Die verschwundene Grenze" ist eine Umrundung des früheren West-Berlins mit der Kamera auf dem ehemaligen Todesstreifen: ein ...
"Die Menschen hier im Osten erfasste ein merkwürdiger Wunderglaube", erinnert sich Lothar de Maizière, der letzte ...
32 Filme des RBB-Politikmagazins "Kontraste", die in den Jahren 1987 bis 2001 im Ersten Deutschen Fernsehen ausgestrahlt worden ...
Zum Leben mit der Mauer gehörte in der DDR auch die Behandlung des Themas im Schulunterricht. Der sogenannte ...
Am 11. November 1918, schließt Deutschland den Waffenstillstand von Compiègne. Der Waffenstillstandsvertrag fordert die Räumung aller besetzten Gebiete, die Besetzung des Rheinufers durch die Alliierten, die Abgabe von schweren Waffen und von Rüstungsmaterial.
Erster Weltkrieg, 24.12.1914: An Heiligabend ist die Stimmung an der Westfront ganz und gar nicht festlich, hier herrschen ...
Merry Christmas erzählt von der vorübergehenden Verbrüderung verfeindeter, aber des Kämpfens müder deutscher, englischer und ...
Mitten in Europa - Deutsche Geschichte
Kriegführung im Ersten Weltkrieg: erst nach Westen (Frankreich), dann nach Osten (Russland) - das deutsche Volk hungert - ...
Die DVD will mit Film- und Bilddokumenten einen Zugang zur Zeit des Ersten Weltkrieges schaffen. Sie umfasst drei Filme, 21 ...
Astrid Lindgren gehört zu den bekanntesten Kinderbuchautoren der Welt. Sie ist die geistige Mutter von Pippi Langstrumpf, Michel aus Lönneberga, Ronja Räubertochter, Madita, Mio und vieler anderer Figuren.
Ronja und der ebenso pfiffige Birk, die Kinder von Anführern verfeindeter Räuberbanden, die in einer alten Burg hoch auf einem ...
Das zweite Kinoabenteuer der Kinder von der Schären-Insel Saltkrokan, in dem sie einen zu Unrecht des Wilderns verdächtigten ...
In romantischer Idylle im Jahr 1915 angesiedelte Ereignisse um ein aufgewecktes sechsjähriges Mädchen, das nach anfänglichen ...
Karl ist schwer krank und weiß, dass er nicht mehr lange leben wird. Er hat Angst vor dem Tod. Aber sein großer Bruder Jonathan ...
Lillebror ist ein verträumter siebenjähriger Junge, der sich nichts sehnlicher wünscht als einen besten Freund. Da fliegt eines ...
Tommy und Annika, Pippis Freunde, haben Krach mit ihrer Mutter. Und sie beschließen wegzulaufen. Natürlich kommt Pippi ...
Als ihr die Kinder ein Abschiedsständchen bringen und Tommy und Annika besonders traurig sind, entschließt sich Pippi, doch ...
In einer schwedischen Kleinstadt der Jahrhundertwende hält Pippi Langstrumpf hoch zu Ross Einzug. Sie richtet sich in der Villa ...
Durch Flaschenpost erfährt Pippi, dass ihr Vater von Piraten gefangen gehalten wird. Zusammen mit Annika und Tommy will sie ...
Reden, die die Welt bewegten
Die Reihe umfasst Reden aus zwei Jahrtausenden. Jede einzelne spiegelt ein Stück Zeitgeschichte wider und hat auf ihre Weise ...
Durchblick
Was macht ein hungriger Fuchs in einer kalten Weihnachtsnacht? Er schleicht sich durch den Schnee zum nahen Bauernhof, wo ...
World Television Forum der UNO, seit 1996
Was ist Was
Der Film aus der bekannten Reihe "Was ist Was" wirft einen Blick hinter die Kulissen von Film und Fernsehen. Kamera läuft - ...
Von absurden Verhaltensweisen erzählt diese Dokumentation. Oleg, ein junger Russlanddeutscher, sucht den ultimativen Kick, das ...
Die DVD erklärt die Sprache des Films anhand von Original-Filmsequenzen der Kinogeschichte. An exemplarischen Sequenzen aus ...
Ein junger deutscher Nachwuchsstar hat soeben seine zweite Single fertig gestellt - die Coverversion des Hits "Sweet ...
Der 24-jährige Kristoffer und sein Kumpel Geir leben lässig in den Tag hinein. Als Plakatkleber verdienen sie ihr Geld und sind ...
proklamiert von der WHO und UNAIDS, seit 1988; Acquired Immune Deficiency Syndrome (engl. für erworbenes Immundefektsyndrom = AIDS) bezeichnet eine Kombination von Symptomen, die zur Zerstörung des Immunsystems führen.
AIDS Kinder und AIDS: Die Unicef Kampagne Die Immunschwäche AIDS hat sich weltweit ausgebreitet, bereits 40 Millionen Mensch ...
proklamiert von der UNO, erstmals 1959
Sie klopfen Pflastersteine, hantieren mit gefährlichen Chemikalien oder schuften Tag und Nacht in fensterlosen Kellerräumen - ...
Deutsche Filme Hilfe für Kinder. Opfer des Kinderhandels. - Jährlich werden in Laos 15.000 Kinder für ein paar Dollar nach ...
Allein in Afrika verkaufen Schlepper jährlich rund 300.000 Kinder in sklavenähnliche Verhältnisse. Sie hausen unter ...
Der Film beschreibt die moderne Sklaverei in Afrika. Nayanelugo war 17, als er aus seiner Heimat in Nigeria entführt wurde und ...
proklamiert von der UNO, erstmals 1993
In der Filmreihe "Behinderte Liebe" beschreiben junge Menschen mit unterschiedlichen Behinderungen offen ihre positiven und ...
In der Filmreihe "Behinderte Liebe" beschreiben junge Menschen mit unterschiedlichen Behinderungen offen ihre positiven und ...
In der Filmreihe "Behinderte Liebe" beschreiben junge Menschen mit unterschiedlichen Behinderungen offen ihre positiven und ...
"Ich kann nicht gut hören und auch nicht gut sehen und das ist halt ein Stickler-Syndrom und ein Syndrom ist etwas, wo etwas ...
Seit dem Tod ihres Mannes kümmert sich Louise allein um ihre beiden Kinder Emma und Felix, bewirtschaftet außerdem noch den ...
Ein Film über die menschliche Gabe zur Kommunikation, die Menschen trennen kann, ihnen aber vor allem die Chance eröffnet, ...
Der bullige Kampfsportler Ali reist mit seinem fünfjährigen Sohn von Nordfrankreich an die Côte d'Azur, zieht dort zur Familie ...
Frankreich Ende des 19. Jahrhunderts: Die blind und taub geborene Marie Heurtin wird von ihrem überforderten Vater in ein ...
Durch einen selbstverschuldeten Autounfall verliert der junge Theaterregisseur Jakob Augenlicht und Lebensperspektive. Auf ...
Inklusion ist in aller Munde - insbesondere im Bereich der schulischen Bildung. Inklusive Bildung bedeutet vor allem, Vielfalt ...
Ramon ist querschnittsgelähmt und fühlt sich zum Leben verdammt. Aber für den Tod würde er Hilfe brauchen .... : Ramon träumt ...
Der Internationale Tag des Ehrenamtes ist ein jährlich am 5. Dezember abgehaltener Gedenk- und Aktionstag zur Anerkennung und Förderung ehrenamtlichen Engagements. Er wurde 1985 von der UN mit Wirkung ab 1986 beschlossen. In Deutschland ersetzt er de facto den Tag des Ehrenamts, der früher am 2. Dezember begangen wurde. An diesem Tag wird auch der Verdienstorden der Bundesrepublik Deutschland an besonders engagierte Personen vergeben. (Quelle: Wikipedia)
Im Umfeld der Themen Gemeindeleben, Kirche und religiöse Lebensgestaltung stellt diese Produktion Frauen vor, die als ...
Ein Blick hinter die Kulissen ehrenamtlichen Engagements in der unterfränkischen Jugendarbeit.
Nikolaus von Myra (* zwischen 270 und 286 in Patara; † 6. Dezember 326, 345, 351 oder 365[1]) ist einer der bekanntesten Heiligen der Ostkirchen und der lateinischen Kirche. Sein Gedenktag, der 6. Dezember, wird im gesamten Christentum begangen und ist mit zahlreichen Bräuchen verbunden.
Durchblick
Jedes Jahr das Gleiche - Advents- und Weihnachtsfeiern, Nikolaus und Christkindlmärkte. Jedes Jahr stellen sich Erzieher, ...
initiiert durch Stifterverband, SOS-Kinderdörfer weltweit und Deutsche Kinder- und Jugendstiftung, seit 2015
Was für viele Kinder ganz normal ist, bedeutet für manche ein echtes Abenteuer: der Weg zur Schule. Ob gefährlich nah an einer ...
DVD 1: "Bildung weltweit" Deutsche Filme: 1.) "Bildung für Mädchen - Ein UNICEF-Projekt in Nepal" (9:30 min., 2000, ...
Nepal ist unbestritten ein sehr schönes Land, aber bitterarm. Die heranwachsenden Kinder erhalten, wenn überhaupt, nur eine ...
Gerade heute, in einer Zeit, in der Berufe sehr ausdifferenziert sind, in der Spezialisierung nicht nur erwünscht, sondern ...
Die vorliegenden Materialien der Unterrichtsmappe (Sekundarstufe I) sollen eine Handreichung für Lehrer bieten, um anhand des ...
Rudolf Steiner ist als Begründer der Anthroposophie und der Waldorf-Pädagogik bekannt. Dass er sich darüber hinaus mit vielen ...
Ein Film über die internationale Arbeit von "SOS-Kinderdörfer weltweit". Regie: Christine Kehrer
proklamiert von der UNO, seit 1948; Erinnerung an die Verabschiedung der "Allgemeinen Erklärung der Menschenrechte"
Farbiger Zeichentrickfilm nach der politischen Satire "Animal Farm" von George Orwell, in der die Entwicklung einer ...
"Cuba libre" ist ein Film über die Widersprüchlichkeit des Landes - einerseits Kubas Vorbildfunktion für ganz Lateinamerika im ...
Der "Deutsche Menschenrechts-Filmpreis" wird seit 1998 alle zwei Jahre anlässlich des Internationalen Tages der Menschenrechte ...
In künstlerisch ansprechender Form werden in sechs kurzen Animationsfilmen Situationen aus dem Leben von 13-17-Jährigen ...
Der "Deutsche Menschenrechts-Filmpreis" wird seit 1998 alle zwei Jahre anlässlich des Internationalen Tages der Menschenrechte ...
Das Europäische Parlament ist ein wichtiger Anwalt für Freiheit und Menschenrechte - dies ist kaum bekannt. Delegationen des ...
Todestag von Alfred Nobel (* 21.10.1833 in Stockholm, † 10.12.1896 in San Remo). Alfred Nobel war ein schwedischer Chemiker und Erfinder, nach ihm benannt sind der von ihm gestiftete NOBELPREIS, die NOBELSTIFTUNG, eine ehemalige Sprengstofffirma, heute AKZO NOBEL, ein ehemaliges deutsches Chemie- und Rüstungsunternehmen DYNAMIT NOBEL.
John Nash beginnt 1947 das Studium in Princeton. Von den Kommilitonen als Sonderling betrachtet, bringen ihm seine Forschungen ...
Albert Schweitzer ist ein moderner Heiliger des 20. Jahrhunderts geworden. Er gilt als Sinnbild des Dschungel-Arztes, rettete ...
Die zweiteilige Einstein-Biografie beschreibt das wissenschaftliche und auch das private Leben des Physikers. Im ersten Teil ...
Einsteins Welt kennen zu lernen und zu verstehen ist das Ziel dieser DVD zum Einstein-Jahr 2005. Fachwissen zum einen und ...
Das Parabelstück um die Zusammenhänge von Macht und Moral diskutiert in satirischer Überzeichnung mit überraschenden, ...
Tag der Gründung des Kinderhilfswerks der Vereinten Nationen im Jahr 1946
AIDS Kinder und AIDS: Die Unicef Kampagne Die Immunschwäche AIDS hat sich weltweit ausgebreitet, bereits 40 Millionen Mensch ...
DVD 1: "Bildung weltweit" Deutsche Filme: 1.) "Bildung für Mädchen - Ein UNICEF-Projekt in Nepal" (9:30 min., 2000, ...
Deutsche Filme: 1.) "Idris - Kinderarbeit in Bangladesch (15 min., 1997, ab 10), 2.) "Kleine Hände - krummer Rücken: Ein ...
Deutsche Filme Hilfe für Kinder. Opfer des Kinderhandels. - Jährlich werden in Laos 15.000 Kinder für ein paar Dollar nach ...
Filme: 1.) "Lucanors Insel" (Zeichentrickfilm, 25 min, 2007, ab 8): Eine Gruppe Kinder strandet nach einem Schiffbruch auf ...
Die 2 DVDs zum Thema "Kinderrechte" enthalten zahlreiche Kurzfilme, Cartoons, Spots sowie in einem Extra zahlreiche Materialien ...
The Silent Shout Der Zeichentrickfilm wird von Unicef in den Minenregionen der Welt eingesetzt, um Kinder über richtiges ...
DVD 1 (Deutsche Filme): 1.) "Ujele - ein Mädchen in Nepal" (45 min., 1994, ab 10): Der Film handelt von der zehnjährigen ...
proklamiert von der UNO
Der historische Konkurrenzkampf zweier Seilschaften um die Erstbesteigung des Matterhorns steht im Mittelpunkt des Films. Das ...
Als der Erste Weltkrieg beginnt, zerbricht die Freundschaft zwischen dem Österreicher Florian Dimai und dem Italiener Arthur ...
proklamiert von der UNO
Justin stammt aus Burundi und lebt mit seinem Vater illegal in Brüssel. Der "Hop", erklärt der 13-jährige Flüchtlingsjunge ...
Alice ist 16, als sie von ihrer Mutter in ein katholisches Mädchenheim abgeschoben wird. Wie apathisch erträgt sie dort die ...
Der Film behandelt das aktuelle Thema der Integration von ausländischen Mitbürgern am Schicksal von drei Arbeitsemigrantinnen, ...
Felix, ein junger Mann maghrebinischer Herkunft, lebt mit seinem Lebensgefährten Daniel in der Normandie. Als er arbeitslos ...
Von `Völkervermischung - hautnah` erzählt dieser frische Dokumentarfilm. In den Liebesbeziehungen zwischen jungen Deutschen und ...
Marius, ein Deutscher, und Damir, ein Albaner, sind beide Schweißer. Sie arbeiten in einer Gruppe zusammen. Von "dreckigen" ...
Die neun Kurzfilme der DVD aus verschiedenen Ländern stellen auf sehr unterschiedliche Weise Szenen und Geschichten zum Thema ...
initiiert durch den Bundesrat
Sie sind in Deutschland geboren, sprechen Deutsch und gehen hier in die Schule: Flüchtlingskinder. Und dennoch werden einige ...
Am Anfang stand nur ein kühner Plan: Sinti- und Roma-Kindern eine Bühne geben. Dass diese Bühne schließlich in den Münchner ...
proklamiert von der UNO, seit 2005
Was verstehen wir heute unter Solidarität? Ist das ein abgenutzter Begriff aus dem Wörterbuch des Gutmenschen oder ein anderes ...
Animanimals
Vier Tiergeschichten à vier Minuten aus der Trickfilm-Reihe "Animanimals" von Julia Ocker: „Animanimals“ sind Geschichten von ...
Weihnachten (auch Christfest oder Heiliger Christ) ist das christliche Fest der Geburt Jesu und damit der Menschwerdung Gottes. Weihnachten ist mit Ostern und Pfingsten eines der drei Hauptfeste (katholisch: Hochfeste) des Kirchenjahres, das mit der Adventszeit beginnt.
Lauras Stern und andere Bilderbuchgeschichten von Klaus Baumgart, vorgelesen von Ann-Cathrin Sudhoff. Laura beobachtet ...
Der alte Ebenezer Scrooge ist ein übelgelaunter, hartherziger, reicher Geizkragen, wie man ihn im ehrwürdigen London wohl kaum ...
Merry Christmas erzählt von der vorübergehenden Verbrüderung verfeindeter, aber des Kämpfens müder deutscher, englischer und ...
Die Weihnachtsgeschichte gehört zu den ältesten Geschichten der Welt. Sie hat die Menschen stets zu klassischen Darstellungen ...
Das Medienpaket besteht aus einer Dia-Reihe, einem Bilderbuch und einem Heft mit Begleitmaterial: Vor über zweitausend Jahren ...
Dieser Internetauftritt verwendet nur Session-Cookies, die für den technischen Betrieb notwendig sind. Das betrifft insbesondere Seiten, die Elemente beinhalten, die der Kommunikation dienen, wie z. B. Filmsuche und Filmbestellung.
Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung