Landesmediendienste Bayern e.V. - Medien für die Bildungsarbeit
1. Mai 2017
     
   
suche  
erweiterte suche
newsletter  
 


Filme online sehen

Filme streamen und Material für den Unterricht downloaden - das geht in unserem Interaktiven Filmplayer

>> mehr
Kategorie

GESCHICHTE, ZEITGESC...
Judenverfolgung

>> andere kategorie
Legende

 
Filmdauer:
 
bis 15 Minuten
bis 30 Minuten
bis 45 Minuten
über 45 Minuten

Medienart:
 
DVD
VHS
16 mm
Weitere Medien

Verleihmedium
M.-Streaming
Material zum Film
+aktuelles +leihmedien +seniorenfilm +über uns +service +kontakt

Drei Fotografinnen
165 Minuten   16 mm  VHS   DVD   Sonstige Medien   Leihmedium   Media-Streaming   Kaufmedium   Altersfreigabe   Pädagogisches Zusatzmaterial
Ilse Bing, Grete Stern und Ellen Auerbach - alle um 1900 geboren, jüdischer Abstammung, in Deutschland studiert, in den 1930ern emigriert. Jede von ihnen war eine außergewöhnliche Fotografin. 1992 besuchte eine Berliner Dokumentarfilmerin die drei Künstlerinnen in New York und Buenos Aires. Drei Filmporträts sind entstanden, »drei echte stille Sensationen« (Süddeutsche Zeitung). Die Regisseurin lässt die Fotografinnen für sich sprechen, behutsam, ohne Wortkommentar und aufgesetzte Inszenierung. Dadurch entstehen unmittelbare, anrührende Filme, in denen Persönlichkeitsgeschichte, Zeitgeschichte und Geschichte der Fotografie auf harmonische Weise zusammenfließen: ein aufwühlendes Kulturzeugnis einer vergangenen Generation. DVD 1: Ilse Bing (54 min.) DVD 2: Grete Stern (55 min.), Ellen Auerbach (56 min.)

Regie: Antonia Lerch
Produktion: Harun Farocki Filmproduktion in Zusammenarbeit mit ZDF und ARTE

Laufzeit: 165 Minuten
Produktionsland: D
Produktionsjahr: 1993

Auftraggeber:
- LMD-Filmprogramm

Mediennummer(n):
8399184 DVD

Medium ausleihen

Preis 0,00 EUR
Medienart DVD
Erster Ausleihtag *
Letzter Ausleihtag *
 
* Pflichtfeld