28. Oktober 2020
     
newsletter
 
suche  
erweiterte suche
impressum  
datenschutz  


Filme online sehen

Filme streamen und Material für den Unterricht downloaden - das geht in unserem Interaktiven Filmplayer

>> mehr
Kategorie

RELIGIONEN, ETHIK, P...


>> andere kategorie
Legende

 
Filmdauer:
 
bis 15 Minuten
bis 30 Minuten
bis 45 Minuten
über 45 Minuten

Medienart:
 
DVD
VHS
16 mm
Weitere Medien

Verleihmedium
M.-Streaming
Material zum Film
+aktuelles +leihmedien +seniorenfilm +umwelt +über uns +service +kontakt

Morgenland
Serie: Terra X
130 Minuten   16 mm  VHS   DVD   Sonstige Medien   Leihmedium   Media-Streaming   Kaufmedium   Altersfreigabe   Pädagogisches Zusatzmaterial
Die aufwändige Dokumentation (3 Folgen à ca. 43 Minuten) aus der Reihe "Terra X" gibt einen Überblick über Beginn, Ausbreitung, Wirkung und Geschichte des Islam. Sie soll einen Beitrag zum Verstehen des Islam leisten und den interreligiösen Dialog fördern.

Folge 1: "Ein Prophet verändert die Welt" Im Mittelpunkt steht die Entstehung des Islam in der Offenbarung des Propheten Mohammed, die Pilgerstätten Mekka und Medina werden, ebenso wie Bagdad als multikulturelle und aufgeklärte Städte im 9. und 10. Jh. vorgestellt. Abraham als Stammvater des Islam und Jesus als der bedeutendste Prophet vor Mohammed können Impulse für den christlich-islamischen Dialog sein.

Folge 2: "Mit den Schwertern des Geistes" Die islamischen Reiche erblühen aus den "Schwertern des Geistes" (Wissenschaften und Künste). Andalusien wird durch Übersetzertätigkeit zum Umschlagplatz arabischen Wissens ins christliche Europa. In Cordoba gab es die ersten Krankenhäuser in Europa. Den Kreuzzügen stehen Friedrich II. und die Renaissance als Verbindungslinien von Abendland und Morgenland gegenüber.

Folge 3: "Imperien am Scheideweg" 1683 wird der osmanische Angriff auf Wien abgewehrt. Die Epoche der Entdeckungen findet ohne Muslime statt, der Kolonialismus bedrängt die islamischen Imperien. Im 19. Jahrhundert häuft der Westen Macht und Kapital an, während in der Wüste Arabiens die konservativen Wahhabiten Erfolg haben.

Empfohlen ab 14 Jahren. Zielgruppe(n): Sekundarstufe I (ab Klasse 8), Sekundarstufe II, außerschulische Jugendbildung (Altersstufe 14-18), Erwachsenenbildung

Das Medium aus der Reihe "kfw didaktiv" enthält umfangreiche Begleitmaterialien (Arbeitsblätter etc.), die eine didaktische Bearbeitung des Themas ermöglichen. Hierbei hilft vor allem der Kontextor (DVD-ROM), eine neue, zusätzliche Menüstruktur, die ein Einblenden des jeweiligen Zusatzmaterials in den laufenden Filmbeitrag ermöglicht.

Produktion: ifage (Wiesbaden) i. A. des ZDF
Regie: Georg Graffe/Daniel Gerlach (1, 3), Friedrich Klütsch (2)

Laufzeit: 130 Minuten
Produktionsland: D
Produktionsjahr: 2009

Auftraggeber:
- Landeshauptstadt München - Medienprogramm (Verleih nur innerhalb Münchens)

Mediennummer(n):
8395690 DVD

Medium ausleihen

Preis 0,00 EUR
Medienart DVD
Erster Ausleihtag *
Letzter Ausleihtag *
 
* Pflichtfeld