Landesmediendienste Bayern e.V. - Medien für die Bildungsarbeit
28. Mai 2017
     
   
suche  
erweiterte suche
newsletter  
 


Filme online sehen

Filme streamen und Material für den Unterricht downloaden - das geht in unserem Interaktiven Filmplayer

>> mehr
Kategorie

SPIELFILME (ABENDF. ...
SPIELFILME (Abendf. Dokumentar- und Spielfilme)

>> andere kategorie
Legende

 
Filmdauer:
 
bis 15 Minuten
bis 30 Minuten
bis 45 Minuten
über 45 Minuten

Medienart:
 
DVD
VHS
16 mm
Weitere Medien

Verleihmedium
M.-Streaming
Material zum Film
+aktuelles +leihmedien +seniorenfilm +über uns +service +kontakt

Wallenstein (1987)
170 Minuten   16 mm  VHS   DVD   Sonstige Medien   Leihmedium   Media-Streaming   Kaufmedium   Altersfreigabe   Pädagogisches Zusatzmaterial
Der Film-Dreiteiler über das Leben des berühmten Feldherrn hält sich eng an die Wallenstein-Trilogie von Friedrich Schiller als Vorlage: Albrecht von Wallenstein erwirbt im Dreißigjährigen Krieg als weitsichtiger Stratege und Oberbefehlshaber der kaiserlichen Truppen Ruhm und Ehre. Der Herzog von Friedland wird zum allseits bewunderten und gefürchteten Feldherren, doch sein Ehrgeiz und die Intrigen missgünstiger Neider lassen Wallenstein am Hof in Wien in Ungnade fallen. Es kommt zum Bruch mit Kaiser Ferdinand. Wallensteins Truppen und selbst treue Anhänger wenden sich von dem einst gefeierten Feldherren ab. Schließlich wird er in Eger das Opfer gedungener Mörder.

"Der Historien-Mehrteiler zur Wallenstein-Trilogie ist für den Einsatz im Deutschunterricht der Sekundarstufe II geeignet, da an vielen Gymnasien in Klassenstufe 11 die Epoche der Klassik behandelt sowie ein klassisches Drama gelesen werden sollen. Die nicht nur bezüglich der Kostüme und Ausstattung äußerst aufwändige Fernsehproduktion erleichtert den Schülern den Zugang und das Verständnis des Gedankenguts der deutschen Klassik. Außerdem wirkt die Inszenierung spannend und die durch die hervorragenden Schauspieler gesprochene Sprache Schillers nicht gestelzt, sondern durchaus natürlich. Dies betrifft besonders die Szenen, in denen der innere Kampf um die richtige Entscheidung, die Intrigen der ambitionierten Generäle und die Wahrhaftigkeit und Treue der Liebenden zum Ausdruck kommen. Es liegt ein Booklet zur Information über die Produktion für den Lehrer bei." (LMZ Baden-Württemberg: "Für den Unterricht empfohlen")

Zielgruppen: Sekundarstufe II (Klassenstufe 11-13), außerschulische Jugendbildung (Altersstufe 12-18), Erwachsenenbildung

Produktion: HR, BR, Taurus-Film
Regie: Franz Peter Wirth
Buch: Bernt Rhotert, Franz Peter Wirth nach dem Drama von Friedrich Schiller
Kamera: Gernot Roll, Tomas Erhart
Musik: Eugen Thomass
Darsteller: Thomas Holtzmann, Christian Berkel, Rolf Becker, Friedrich von Thun, Heinz Weiss, Jacques Breuer, Krista Stadler, Irina Wanka, Karl-Heinz von Hassel, Rita Russek, Peter Fricke, Herbert Stass, Walter Renneisen, Thomas Thieme

Laufzeit: 170 Minuten
Produktionsland: D
Produktionsjahr: 1987

Auftraggeber:
- LH München - Medienprogramm (Verleih nur innerhalb MUC)

Mediennummer(n):
8395662 DVD

Medium ausleihen

Preis 0,00 EUR
Medienart DVD
Erster Ausleihtag *
Letzter Ausleihtag *
 
* Pflichtfeld