15. Dezember 2018
     
newsletter
 
suche  
erweiterte suche
impressum  
datenschutz  


Filme online sehen

Filme streamen und Material für den Unterricht downloaden - das geht in unserem Interaktiven Filmplayer

>> mehr
Kategorie

SPIELFILME (ABENDF. ...
SPIELFILME (Abendf. Dokumentar- und Spielfilme)

>> andere kategorie
Legende

 
Filmdauer:
 
bis 15 Minuten
bis 30 Minuten
bis 45 Minuten
über 45 Minuten

Medienart:
 
DVD
VHS
16 mm
Weitere Medien

Verleihmedium
M.-Streaming
Material zum Film
+aktuelles +leihmedien +seniorenfilm +umwelt +über uns +service +kontakt

Monsieur Pierre geht online
97 Minuten   16 mm  VHS   DVD   Sonstige Medien   Leihmedium   Media-Streaming   Kaufmedium   Altersfreigabe   Pädagogisches Zusatzmaterial
Der achtzigjährige Pierre lebt zurückgezogen und hat keine Lust mehr aufs Leben, da seine Frau nach über fünfzig Jahren Ehe gestorben ist. Eigentlich wartet er nur noch darauf, ihr endlich zu folgen. Seine Tochter Sylvie aber möchte, dass sich ihr Vater der Welt wieder öffnet. Und da das Fenster zur heutigen Welt nun einmal das Internet ist, besorgt Sylvie Pierre nicht nur einen Computer, sondern mit Alex auch gleich einen jungen Lehrer, der Pierre alles erklären soll. Anfangs sträubt sich der grummelige alte Mann noch gegen das technische Ungetüm auf seinem Schreibtisch. Doch wider Erwarten findet Pierre nach und nach Gefallen an ihm. Er begibt sich bald schon im Netz auf die Suche nach Damenbekanntschaften und nimmt über ein Online-Portal Kontakt zu einer einsamen Frau auf. Ein Rendezvous mit ihr erweist sich freilich als schwierig, weil er sich mit Alter und Bild seines jungen Computerlehrers angemeldet hat. Dass das nicht ohne Folgen und Komplikationen bleibt, ist nur logisch.

"Die französische Komödie ... unterhält unter anderem durch ihre Besetzung, allen voran dem großartigen Pierre Richard in der Rolle eines misantropen Griesgrams, der sich zu Beginn noch lethargisch gegen jeden Funken guter Laune wehrt, und dann doch neugierig die kleinen Freuden in sein Leben lässt. Dabei balanciert der Film geschickt und mit vielen feinen zwischenmenschlichen Tönen seine Themen und Figurenkonstellationen aus: Der Konflikt zwischen Alt und Jung, der ewige Kampf mit der modernen Technik, die ewige Liebe, der Zauber einer neuen Romanze, bei der das Alter keine Rolle spielt. Abgerundet wird der stimmungsvolle Film von einer bis ins Detail liebevoll gewählten Ausstattung, glaubwürdigen Figuren, immer wieder überraschenden Wendungen und einer schönen musikalischen Untermalung. Sommerleichtes französisches Wohlfühlkino mit Eleganz und Esprit." (FBW-Prädikat: "besonders wertvoll")

Empfohlen ab 13 Jahren. Zielgruppe(n): außerschulische Jugendbildung (Alter: 13-18 Jahre), Erwachsenenbildung

Die DVD enthält als Zusatzmaterial Interviews.

Originaltitel: Un Profil pour deux
Produktion: Detailfilm/La Compagnie Cinématographique
Regie: Stéphane Robelin
Buch: Stéphane Robelin
Kamera: Priscila Guedes Schnitt: Patrick Wilfert
Darsteller. Pierre Richard (Pierre), Yaniss Lespert (Alex), Fanny Valette (Flora), Stéphane Bissot (Sylvie), Stéphanie Crayencour (Juliette)
Sprachen: Deutsch, Französisch, deutsche Audiodeskription (Hörfilmfassung) für Blinde und Sehbehinderte
Untertitel: Deutsch, Deutsch für Hörgeschädigte

Laufzeit: 97 Minuten
Produktionsland: F
Produktionsjahr: 2017

Mediennummer(n):
8395272 DVD

Medium ausleihen

Preis 0,00 EUR
Medienart DVD
Erster Ausleihtag *
Letzter Ausleihtag *
 
* Pflichtfeld