20. September 2020
     
newsletter
 
suche  
erweiterte suche
impressum  
datenschutz  


Filme online sehen

Filme streamen und Material für den Unterricht downloaden - das geht in unserem Interaktiven Filmplayer

>> mehr
Kategorie

SPIELFILME (ABENDF. ...


>> andere kategorie
Legende

 
Filmdauer:
 
bis 15 Minuten
bis 30 Minuten
bis 45 Minuten
über 45 Minuten

Medienart:
 
DVD
VHS
16 mm
Weitere Medien

Verleihmedium
M.-Streaming
Material zum Film
+aktuelles +leihmedien +seniorenfilm +umwelt +über uns +service +kontakt

Die Reise mit Vater
107 Minuten   16 mm  VHS   DVD   Sonstige Medien   Leihmedium   Media-Streaming   Kaufmedium   Altersfreigabe   Pädagogisches Zusatzmaterial
Was tun, wenn einem auf einmal die Freiheit geschenkt wird? Lohnt es sich, für sie geliebte Menschen, Heimat und Verantwortung hinter sich zu lassen? Anca Miruna Lazarescu hat sich für ihren Film durch die Lebensgeschichte ihres Vaters inspirieren lassen. Der war 1968 als 18-Jähriger tatsächlich in die Situation geraten, dass er als Tourist in der DDR in Folge der Intervention in der damaligen Tschechoslowakei unerwartet nach Westdeutschland gekommen war. Dort hätte er bleiben können, doch er ging in dem Glauben nach Rumänien zurück, dass sich auch dort eine freiheitliche Gesellschaft entwickeln würde. Diese Hoffnung wurde schnell enttäuscht und der Vater hat bis zum Fall des kommunistischen Regimes 1989 seine ursprüngliche Entscheidung bitter bereut. Aus dieser persönlichen Geschichte leitet die Regisseurin ihr großes Thema, die Frage nach dem Wert der Freiheit, ab. Um hierbei möglichst viele Facetten erfassen und gleichzeitig den weitreichenden historischen Kontext abbilden zu können, teilt sie die individuelle Erfahrung auf die drei Protagonisten Emil, Mihai und Tata auf.

Empfohlen ab 14 Jahren. Zielgruppe(n):allgemeinbildende Schulen (9.-13. Klasse), außerschulische Jugendbildung, Erwachsenenbildung

DVD educativ (Edition Schlingel) mit ausführlichem Unterrichtsmaterial zu den Themen Rumänien, Josef Stalin, Reformen, Sozialismus, Warschauer Vertrag, Widerstand, Kommunismus. (DVD Rom-Ebene: Begleitmaterialien zum Film, Presseheft des Films)

Produktion: Filmallee, Strada u.a.
Regie: Anca Miruna Lazarescu

Laufzeit: 107 Minuten
Produktionsland: D/
Produktionsjahr: 2016

Mediennummer(n):
8395152 DVD

Medium ausleihen

Preis 0,00 EUR
Medienart DVD
Erster Ausleihtag *
Letzter Ausleihtag *
 
* Pflichtfeld