19. Oktober 2020
     
newsletter
 
suche  
erweiterte suche
impressum  
datenschutz  


Filme online sehen

Filme streamen und Material für den Unterricht downloaden - das geht in unserem Interaktiven Filmplayer

>> mehr
Kategorie

SPIELFILME (ABENDF. ...


>> andere kategorie
Legende

 
Filmdauer:
 
bis 15 Minuten
bis 30 Minuten
bis 45 Minuten
über 45 Minuten

Medienart:
 
DVD
VHS
16 mm
Weitere Medien

Verleihmedium
M.-Streaming
Material zum Film
+aktuelles +leihmedien +seniorenfilm +umwelt +über uns +service +kontakt

Genesis (2004)
78 Minuten   16 mm  VHS   DVD   Sonstige Medien   Leihmedium   Media-Streaming   Kaufmedium   Altersfreigabe   Pädagogisches Zusatzmaterial
Woher kommen wir? Genesis ist der Mythos vom Anfang: das große Ganze, das Universum, die Zeit, die Geburt und der Tod. Stellvertretend für seinen Kontinent als Wiege der Artenvielfalt führt ein afrikanischer Schamane eindrucksvoll in mythischer Bildsprache durch eine Geschichte, die zugleich die Geschichte des Universums und des Lebens ist. Die Naturdokumentation kreist um das Tierleben auf unserem Planeten. Sie lädt ein zu einer bunten Entdeckungsreise von den ersten Regungen des Lebens, den ersten Lebewesen, die vom Wasser aufs Land übersiedelten, bis zu den heutigen, unendlich vielfältigen und spezialisierten Arten. Der Film zeigt die unterschiedlichsten Beispiele aus der ganzen Welt. Gedreht wurde u.a. auf den Galapagos-Inseln, auf Island, in Polynesien und auf Madagaskar. Es treten Amöben und Seepferdchen ebenso auf wie Fische, Krebse, Frösche und Chamäleons.

"Der Film öffnet Augen und Ohren für fremde Welten, wobei er besonderes Augenmerk auf selten gesehene Kreaturen lenkt." (Filmdienst)

Empfohlen ab 12 Jahren. Zielgruppe(n): außerschulische Kinder- und Jugendbildung, Erwachsenenbildung

Bonusmaterial: Making of, Interviews mit den Machern, Trailer.

Produktion: Les Films Alain Sarde/Les Films de la Véranda/RAI/Canal+
Regie: Claude Nuridsany, Marie Pérennou
Buch: Claude Nuridsany, Marie Pérennou
Kamera: Claude Nuridsany, Marie Pérennou, Patrice Aubertel, William Lubtchansky, Cyril Tricot
Musik: Bruno Coulais
Schnitt: Marie-Josèphe Yoyotte, Pauline Casalis
Darsteller: Sotigui Kouaté
Sprachen: Deutsch, Französisch

Laufzeit: 78 Minuten
Produktionsland: F
Produktionsjahr: 2004

Auftraggeber:
- Umweltfonds Bayern

Mediennummer(n):
8394710 DVD

Medium ausleihen

Preis 0,00 EUR
Medienart DVD
Erster Ausleihtag *
Letzter Ausleihtag *
 
* Pflichtfeld