19. Oktober 2020
     
newsletter
 
suche  
erweiterte suche
impressum  
datenschutz  


Filme online sehen

Filme streamen und Material für den Unterricht downloaden - das geht in unserem Interaktiven Filmplayer

>> mehr
Kategorie

AMERIKA >> andere kategorie
Legende

 
Filmdauer:
 
bis 15 Minuten
bis 30 Minuten
bis 45 Minuten
über 45 Minuten

Medienart:
 
DVD
VHS
16 mm
Weitere Medien

Verleihmedium
M.-Streaming
Material zum Film
+aktuelles +leihmedien +seniorenfilm +umwelt +über uns +service +kontakt

Die Wüsten der Erde 2: Die Wüsten Australiens und Amerikas
Serie: Die Wüsten der Erde
106 Minuten   16 mm  VHS   DVD   Sonstige Medien   Leihmedium   Media-Streaming   Kaufmedium   Altersfreigabe   Pädagogisches Zusatzmaterial
Noch nie wurden die Wüsten der Erde so eindrucksvoll dargestellt: Dieser Teil der Reisedokumentation führt durch die Trockengebiete Australiens und Amerikas. Er erzählt von ihrer Vielfalt, ihren individuellen Eigenheiten, den Landschaftsformen, der Tier- und Pflanzenwelt sowie von der Verschiedenartigkeit ihrer Bewohner und ihrem Reichtum an Kulturen. 80 Prozent der Fläche Australiens sind wüstenhaft oder überwiegend trocken. Dabei verstehen australische Geographen unter "desert" all jene Gebiete, die sich aus klimatischen Gründen nicht für den Feldbau eignen. Heute lassen sich auf Satellitenbildern zwei große Sandmassen unterscheiden, die durch den Nord-Süd-Korridor getrennt sind, in dem der Stuart Highway verläuft. Alle Wüsten Australiens gehören zu den Wendekreiswüsten. Ihre nur mäßig ausgeprägte Trockenheit liegt unter anderem im Inselcharakter des Kontinents begründet. Der Anteil der Wüsten und Halbwüsten an der Gesamtfläche Amerikas ist mit knapp 20 Prozent der geringste unter allen Kontinenten. Die enorme Nord-Süd-Ausdehnung des Doppelkontinents bringt entsprechend differenzierte Klimaverhältnisse mit sich. Die nordamerikanischen Wüsten sind im nördlichen Mexiko und im Südwesten der USA zu finden, während die Wüsten Südamerikas entlang der südamerikanischen Trockendiagonale liegen, die von Nordperu 5.000 km weit bis an die patagonische Atlantikküste reicht. Die Atacama, eine typische Küstenwüste, ist ein Teil von ihr.

Empfohlen ab 10 Jahren. Zielgruppe(n): allgemeinbildende Schulen (ab Klasse 6), außerschulische Kinder- und Jugendbildung, Erwachsenenbildung

Produktion: Michael Martin
Regie: Michael Martin, Elke Wallner
Kamera: Elke Wallner
Musik: Ulrich Kobler
Schnitt: Elke Wallner

Laufzeit: 106 Minuten
Produktionsland: D
Produktionsjahr: 2005

Auftraggeber:
- Umweltfonds Bayern

Mediennummer(n):
8394708 DVD

Medium ausleihen

Preis 0,00 EUR
Medienart DVD
Erster Ausleihtag *
Letzter Ausleihtag *
 
* Pflichtfeld