Landesmediendienste Bayern e.V. - Medien für die Bildungsarbeit
11. Dezember 2017
     
   
suche  
erweiterte suche
newsletter  


Filme online sehen

Filme streamen und Material für den Unterricht downloaden - das geht in unserem Interaktiven Filmplayer

>> mehr
Kategorie

SPIELFILME (ABENDF. ...
SPIELFILME (Abendf. Dokumentar- und Spielfilme)

>> andere kategorie
Legende

 
Filmdauer:
 
bis 15 Minuten
bis 30 Minuten
bis 45 Minuten
über 45 Minuten

Medienart:
 
DVD
VHS
16 mm
Weitere Medien

Verleihmedium
M.-Streaming
Material zum Film
+aktuelles +leihmedien +seniorenfilm +umwelt +über uns +service +kontakt

Die Reise zum sichersten Ort der Erde (z.T. OmU)
100 Minuten   16 mm  VHS   DVD   Sonstige Medien   Leihmedium   Media-Streaming   Kaufmedium   Altersfreigabe   Pädagogisches Zusatzmaterial
Die Reise zum sichersten Ort der Erde ist ein Dokumentarfilm über unsere strahlende Hinterlassenschaft: den Atommüll. Weltweit sitzen wir bereits auf 350.000 Tonnen hochradioaktivem Atommüll und jährlich kommen weitere 10.000 Tonnen hinzu. Doch bislang gibt es keine Lösung für die sichere Endlagerung. Wohin also mit unserem lebensgefährlichen Abfall? Der Autor dokumentiert das Dilemma Endlagersuche in seiner ganzen Tragweite. Er besucht bei einer vermeintlich naiv-neugierigen Recherche "zum sichersten Ort der Welt" alle nennenswerten Atommüll-Endlager-Projekte und lässt die Experten dazu referieren. Die Reise führt von den gescheiterten Versuchen in den USA und Deutschland bis in die Wüste Gobi.

"Nebenbei entrollt die spannende Dokumentation eine Nukleargeschichte voller Fehleinschätzungen und deckt mit einem gewissen Galgenhumor die Zwangslage der Forscher auf, die mit noch so viel finanziellen Mitteln bislang keine adäquate Lösung gefunden haben." (Filmdienst)

Empfohlen ab 14 Jahren. Zielgruppen: Sekundarstufe I (ab Klasse 9), Sekundarstufe II

Die DVD enthält die Kinoversion (100 Min) sowie eine Kurzversion (52 Min., mit dt. Voice-over) unter dem Titel "Strahlendes Erbe - Die Suche nach einem Endlager für Atommüll" .

Begleitmaterial: Presseheft (Deutsch und Englisch) mit ausführlichen Informationen zum Film, Statements des Regisseurs u.a.

Produktion: Mira Film/Schweizer Radio und Fernsehen SRG SSR
Regie: Edgar Hagen
Sprachen: Originalfassung (Deutsch/Englisch/Chinesisch/Japanisch)
Untertitel: Deutsch, Englisch, Französisch

Laufzeit: 100 Minuten
Produktionsland: CH
Produktionsjahr: 2013

Auftraggeber:
- Umweltfonds Bayern

Mediennummer(n):
8394625 DVD

Pädagogisches Zusatzmaterial

Presseheft (Deutsch/Englisch)


Medium ausleihen

Preis 0,00 EUR
Medienart DVD
Erster Ausleihtag *
Letzter Ausleihtag *
 
* Pflichtfeld