24. September 2020
     
newsletter
 
suche  
erweiterte suche
impressum  
datenschutz  


Filme online sehen

Filme streamen und Material für den Unterricht downloaden - das geht in unserem Interaktiven Filmplayer

>> mehr
Kategorie

BEHINDERTE >> andere kategorie
Legende

 
Filmdauer:
 
bis 15 Minuten
bis 30 Minuten
bis 45 Minuten
über 45 Minuten

Medienart:
 
DVD
VHS
16 mm
Weitere Medien

Verleihmedium
M.-Streaming
Material zum Film
+aktuelles +leihmedien +seniorenfilm +umwelt +über uns +service +kontakt

Inklusion der Jugend
31 Minuten   16 mm  VHS   DVD   Sonstige Medien   Leihmedium   Media-Streaming   Kaufmedium   Altersfreigabe   Pädagogisches Zusatzmaterial
Die "abm - arbeitsgemeinschaft behinderung & medien e.v." bringt die Themen Behinderung und chronische Krankheit in die Medien: Dabei geht es um Menschen und ihre Geschichten. Weitergehende Informationen finden Sie unter "www.abm-medien.de".

Der Film enthält Ausschnitte aus verschiedenen abm-Produktionen zum Thema "Inklusion der Jugend":

1.) "Ich bin nicht kaputt - Josia und die Inklusion" (2011): Josia kam auf die Welt mit Händen, aber ohne Arme, und Beinen, die ohne Gelenke, steif und zu kurz sind. Diagnose: TAR-Syndrom. Inzwischen ist er acht Jahre alt und ein lebhafter und fröhlicher Junge. Er besucht die Grundschule und hält mit seiner ungebremsten Vitalität seine Eltern auf Trab. Wenn jemand sich über seine äußere Erscheinung wundert, sagt er bloß: "Ich bin nicht kaputt".

2.) "Dominik und Frederic go Wies´n" (2011): Wir zeigen das Oktoberfest mal aus anderer Sicht. Dominik Hübsch und Frederic Höhler sind die ersten Wiesn-Reporter mit Lernschwierigkeiten. Jeden Tag erleben sie nun das größte Volksfest der Welt auf ihre Art.

3.) "Geistesblitz und Taktikwitz - 5. großes Schachturnier in der Pfennigparade München" (2013): Knapp 50 Schüler, Bewohner und Werkstattbeschäftigte stellen sich nun schon zum fünften Mal dem Wettkampf in der "Pfennigparade", Münchens großem Rehabilitationszentrum für körperbehinderte Menschen. Die Veranstaltung ist absolut barrierefrei gestaltet und damit in ihrer Größenordnung einzigartig weltweit.

4.) "Eisgleiter für Rollstuhlfahrer im Olympia-Eissportzentrum München"(2013): Eislaufen für Rollstuhlfahrer? Geht das überhaupt? Es geht! Spezielle Eisgleiter machen es möglich. Seit Februar 2013 bietet das Olympia-Eissportzentrum München solche Geräte kostenlos zum Verleih an.

5.) "Drei Geschichten über Freundschaft - Tanzperformance der inklusiven "Ich bin O.K. Dance Company"" (2012): Tänzer mit Down-Syndrom tanzen gemeinsam mit ihren professionellen Kollegen in drei verschiedenen Sequenzen Eindrücke von unterschiedlichen Freundschaftsbildern.

6.) "Mama hört mich mit den Augen" (2009): Sie wachsen mehrsprachig auf, wechseln täglich mehrmals mühelos zwischen zwei Kulturen und gehen in die ganz normale Schule: Nicht von Kindern mit Migrationshintergrund ist hier die Rede, sondern von hörenden Kindern gehörloser Eltern, den sogenannten "Codas" (Children of deaf adults).

7.) "Inklusive Phantasien" (2010): tv.includo - Zusammen mit Profis realisieren Schüler schrittweise ein eigenes Filmprojekt zum Thema Behinderung: Zur VdK-Ferienfreizeit treffen sich jeden Sommer Kinder und Jugendliche mit und ohne Behinderung, um zusammen Sonne und Spaß zu erleben und den inklusiven Gedanken zu leben. Diesmal werden sie dabei zu Akteuren vor und hinter der Kamera.

Produktion: abm - arbeitsgemeinschaft behinderung & medien e.v.

Laufzeit: 31 Minuten
Produktionsland: D
Produktionsjahr: 2015

Auftraggeber:
- abm - Arbeitsgemeinschaft Behinderung und Medien e.V.

Mediennummer(n):
8393007 DVD

Medium ausleihen

Preis 0,00 EUR
Medienart DVD
Erster Ausleihtag *
Letzter Ausleihtag *
 
* Pflichtfeld