Landesmediendienste Bayern e.V. - Medien für die Bildungsarbeit
21. April 2018
     
   
suche  
erweiterte suche
newsletter  


Filme online sehen

Filme streamen und Material für den Unterricht downloaden - das geht in unserem Interaktiven Filmplayer

>> mehr
Kategorie

SPIELFILME (ABENDF. ...
SPIELFILME (Abendf. Dokumentar- und Spielfilme)

>> andere kategorie
Legende

 
Filmdauer:
 
bis 15 Minuten
bis 30 Minuten
bis 45 Minuten
über 45 Minuten

Medienart:
 
DVD
VHS
16 mm
Weitere Medien

Verleihmedium
M.-Streaming
Material zum Film
+aktuelles +leihmedien +seniorenfilm +umwelt +über uns +service +kontakt

Burg Schreckenstein
92 Minuten   16 mm  VHS   DVD   Sonstige Medien   Leihmedium   Media-Streaming   Kaufmedium   Altersfreigabe   Pädagogisches Zusatzmaterial
Der Film kombiniert Handlungselemente aus verschiedenen Büchern der gleichnamigen Jugendbuchreihe von Oliver Hassencamp:

Er soll aufs Internat! Die Nachricht trifft den elfjährigen Stephan wie ein Vorschlaghammer. Nicht nur, dass sich seine getrennt lebenden Eltern dauernd streiten, jetzt eröffnet ihm seine Mutter Melanie auch noch, dass sie ihn auf ein Internat in die alte Burg Schreckenstein stecken wollen, in der Hoffnung, dass sich Stephans Noten verbessern. Stephan ist zunächst fassungslos, doch das Internatsleben ist ganz anders als erwartet: Die Schreckensteiner Jungs entpuppen sich keinesfalls als Streber. Ottokar, Mücke, Strehlau und Dampfwalze nehmen Stephan nach anfänglichen Differenzen in ihren Rittergeheimbund auf und das Abenteuer beginnt! Die Jungen von Burg Schreckenstein sind nämlich auf Kriegsfuß mit den Mädchen vom benachbarten Internat Rosenfels. Während Direktor Rex die Streiche-Fehde zwischen den beiden Internaten gelassen sieht und der Graf der Burg sowieso nur sein ambitioniertes Heißluftballon-Projekt im Kopf hat, ist die Schulleiterin von Rosenfels, Frau Dr. Horn, entsetzt über die Disziplinlosigkeit. Während ihre Mädchen, allen voran Bea, Inga und Alina einen Racheplan gegen die "Schreckies" schmieden, basteln diese bereits am nächsten Streich. Sie ahnen noch nicht, dass Jungs und Mädchen ausgerechnet zum Burgfest unter einem Dach leben müssen. Katastrophe ... oder doch nicht?

FBW-Prädikat: "wertvoll"

Auszeichnungen: Filmtipp Vision Kino

Empfohlen ab 8 Jahren. Zielgruppe(n): Primarstufe (ab Klasse 3), Sekundarstufe I (bis Klasse 7)

Produktion: Roxy Film/Violet Pictures
Regie: Ralf Huettner
Darsteller: Maurizio Magno, Sophie Rois, Henning Baum Autor: nach den Bestsellern von Oliver Hassencamp
Sprachen: Deutsch, deutsche Hörfilmfassung für Blinde und Sehbehinderte
Untertitel: Deutsch für Hörgeschädigte

Laufzeit: 92 Minuten
Produktionsland: D
Produktionsjahr: 2016

Auftraggeber:
- BLM Bayerische Landeszentrale für neue Medien

Mediennummer(n):
8390347 DVD

Medium ausleihen

Preis 0,00 EUR
Medienart DVD
Erster Ausleihtag *
Letzter Ausleihtag *
 
* Pflichtfeld