Landesmediendienste Bayern e.V. - Medien für die Bildungsarbeit
24. September 2017
     
   
suche  
erweiterte suche
newsletter  


Filme online sehen

Filme streamen und Material für den Unterricht downloaden - das geht in unserem Interaktiven Filmplayer

>> mehr
Kategorie

SPIELFILME (ABENDF. ...
SPIELFILME (Abendf. Dokumentar- und Spielfilme)

>> andere kategorie
Legende

 
Filmdauer:
 
bis 15 Minuten
bis 30 Minuten
bis 45 Minuten
über 45 Minuten

Medienart:
 
DVD
VHS
16 mm
Weitere Medien

Verleihmedium
M.-Streaming
Material zum Film
+aktuelles +leihmedien +seniorenfilm +umwelt +über uns +service +kontakt

Heidi (2015)
107 Minuten   16 mm  VHS   DVD   Sonstige Medien   Leihmedium   Media-Streaming   Kaufmedium   Altersfreigabe   Pädagogisches Zusatzmaterial
Die glücklichsten Tage ihrer Kindheit verbringt Heidi mit dem Almöhi in einer Holzhütte in den Bergen. Zusammen mit dem Geißenpeter hütet sie die Ziegen und genießt ihre Freiheit. Doch die unbeschwerte Zeit endet jäh, als Heidi nach Frankfurt gebracht wird. Dort soll sie eine Spielgefährtin für die im Rollstuhl sitzende Klara sein. Obwohl sich die beiden Mädchen bald anfreunden, wird Heidis Sehnsucht nach den geliebten Bergen immer stärker.

Alain Gsponers aufwendige Neuverfilmung sorgt mit großartigen Naturaufnahmen und einer zeitlosen, emotionalen Geschichte generationsübergreifend für Begeisterung!

"Neuverfilmung der Kinderbuchklassiker von Johanna Spyri um die kleine Schweizer "Nationalheldin", die von der Alm in die Großstadt verpflanzt wird und dort einem gelähmten Mädchen den Lebensmut wiederschenkt. Der Film wartet mit schwelgerisch schönen Landschaftsaufnahmen und einem guten Schauspielensemble auf, unter dem vor allem die junge Darstellerin der Titelfigur herausragt. ..." (Filmdienst)

FBW-Prädikat: "besonders wertvoll"

BJF-Empfehlung: ab 6 Jahren

Extras: "Hinter den Kulissen" (30 Min.), 2 Featurettes, Making of, Geschnittene Szenen, Konzeptzeichnungen, Trailer

Produktion: Claussen+Wöbke+Putz/Zodiac Pic./SRF/Teleclub
Regie: Alain Gsponer
Buch: Petra Volpe Vorlage: Johanna Spyri (Roman "Heidi")
Kamera: Matthias Fleischer
Musik: Niki Reiser Schnitt: Michael Schaerer
Darsteller: Anuk Steffen (Heidi), Bruno Ganz (Almöhi), Quirin Agrippi (Geißenpeter), Isabelle Ottmann (Klara Sesemann), Katharina Schüttler (Fräulein Rottenmeier), Hannelore Hoger (Großmama Sesemann), Maxim Mehmet (Herr Sesemann), Peter Lohmeyer (Sebastian), Anna Schinz (Tante Dete), Jella Haase (Dienstmädchen Tinette), Markus Hering (Doktor), Monica Gubser (Großmutter), Michael Kranz (Herr Kandidat), Peter Jecklin (Pfarrer), Lilian Naef (Bärbel)
Sprachen: Deutsch, deutsche Hörfilmfassung für Blinde und Sehbehinderte
Untertitel: Deutsch für Hörgeschädigte

Laufzeit: 107 Minuten
Produktionsland: D/
Produktionsjahr: 2015

Auftraggeber:
- BLM Bayerische Landeszentrale für neue Medien

Mediennummer(n):
8390304 DVD

Medium ausleihen

Preis 0,00 EUR
Medienart DVD
Erster Ausleihtag *
Letzter Ausleihtag *
 
* Pflichtfeld