13. April 2021
     
newsletter
 
suche  
erweiterte suche
impressum  
datenschutz  


Filme online sehen

Filme streamen und Material für den Unterricht downloaden - das geht in unserem Interaktiven Filmplayer

>> mehr
Kategorie

KURZSPIELFILME, TRIC...


>> andere kategorie
Legende

 
Filmdauer:
 
bis 15 Minuten
bis 30 Minuten
bis 45 Minuten
über 45 Minuten

Medienart:
 
DVD
VHS
16 mm
Weitere Medien

Verleihmedium
M.-Streaming
Material zum Film
+aktuelles +leihmedien +seniorenfilm +umwelt +über uns +service +kontakt

Die Fahrt nach Bamsdorf / Abenteuer in Bamsdorf
97 Minuten   16 mm  VHS   DVD   Sonstige Medien   Leihmedium   Media-Streaming   Kaufmedium   Altersfreigabe   Pädagogisches Zusatzmaterial
Die DVD enthält zwei DEFA-Kinderspielfilme von Konrad Petzold: sein erfolgreiches Regiedebüt "Fahrt nach Bamsdorf" und die Fortsetzung "Abenteuer in Bamsdorf".

1.) "Die Fahrt nach Bamsdorf" (DDR 1956, s/w, FSK 0, 39 Min.): Toni darf mit seiner kleinen Schwester ganz allein mit der Bahn zu den Großeltern nach Bamsdorf fahren. Da er jedoch für seine Schusseligkeit bekannt ist, muss er seiner Mama fest versprechen, besonders gut auf die vierjährige Rita zu achten. Aber es kommt natürlich wie befürchtet: Toni steigt am falschen Bahnhof aus, während Rita im Abteil sitzenbleibt und allein weiterfährt. Nun beginnt für die Geschwister eine turbulente und abenteuerliche Reise, an deren Ende sie freilich wieder zusammenfinden.

2.) "Abenteuer in Bamsdorf" (DDR 1957/58, F, FSK 0, 58 Min.): Die Geschwister sind glücklich in Bamsdorf angekommen, aber schon bald droht neue Gefahr: Tonis Freund Klaus hat in der Umgebung eine verborgene Höhle entdeckt, die sie nun gemeinsam erforschen wollen. Für alle Fälle legen sie auf ihrem Weg ins dunkle Labyrinth einen Bindfaden, der ihnen den Rückweg weisen soll. Die kleine Rita folgt den beiden Buben heimlich, doch dann bricht der Eingang der Höhle zusammen und sie sind eingeschlossen. Gemeinsam suchen die Kinder nach einem Ausweg.

"Schlichte, vergnügliche Unterhaltung für Kinder." (Filmdienst)

Empfohlen ab 6 Jahren. Zielgruppe(n): außerschulische Kinder- und Jugendbildung (bis 10 Jahre)

Bonusmaterial (Texte): "Biografien und Filmografien" einzelner Mitwirkender, "Die DEFA und der Kinder- und Märchenfilm"

Produktion: DEFA-Studio für Spielfilme
Regie: Konrad Petzold
Buch: Konrad Petzold, Gerhard Baumert nach einer Idee von Heinz Fiedler
Kamera: Erich Gusko, Günter Marczinkowsky
Musik: Heinz-Friedel Heddenhausen, Erika Enge
Schnitt: Ursula Kahlbaum
Darsteller: Charlotte Küter, Bernd Kuss, Peter Schmidt, Petra Kyburg, Klaus Böhme, Günter Wolf

Laufzeit: 97 Minuten
Produktionsland: DDR
Produktionsjahr: 1956

Auftraggeber:
- BLM Bayerische Landeszentrale für neue Medien

Mediennummer(n):
8390223 DVD

Medium ausleihen

Preis 0,00 EUR
Medienart DVD
Erster Ausleihtag *
Letzter Ausleihtag *
 
* Pflichtfeld