24. September 2020
     
newsletter
 
suche  
erweiterte suche
impressum  
datenschutz  


Filme online sehen

Filme streamen und Material für den Unterricht downloaden - das geht in unserem Interaktiven Filmplayer

>> mehr
Kategorie

VEREINTE NATIONEN, E...


>> andere kategorie
Unsere Empfehlung

Bildung

Kinderhandel
Legende

 
Filmdauer:
 
bis 15 Minuten
bis 30 Minuten
bis 45 Minuten
über 45 Minuten

Medienart:
 
DVD
VHS
16 mm
Weitere Medien

Verleihmedium
M.-Streaming
Material zum Film
+aktuelles +leihmedien +seniorenfilm +umwelt +über uns +service +kontakt

Kinderrechte (Teil 1 und 2)
116 Minuten   16 mm  VHS   DVD   Sonstige Medien   Leihmedium   Media-Streaming   Kaufmedium   Altersfreigabe   Pädagogisches Zusatzmaterial
Die 2 DVDs zum Thema "Kinderrechte" enthalten zahlreiche Kurzfilme, Cartoons, Spots sowie in einem Extra zahlreiche Materialien für den Unterricht zum Thema "Kinderrechte".

Teil 1: Kinderrechte weltweit - Filme auf Deutsch oder Englisch:

Filme auf Deutsch: 1.) "Lucanors Insel" (Zeichentrickfilm, 25 min, 2007, ab 8): Eine Gruppe Kinder strandet nach einem Schiffbruch auf einer Insel, die ausschließlich von alten Leuten bewohnt ist. Die haben die Außenwelt und sogar die Existenz von Kindern vergessen. Mit Hilfe des Zauberers Lucanor gewinnen sie ihr Gedächtnis zurück und lernen einiges über die Rechte von Kindern.

2.) "Lernen fürs Leben" (14 min., 2006, ab 10): Drei Beispiele aus Laos, Malawi und Indien zeigen, wie wichtig Bildung besonders für Mädchen ist. Ein Mädchen aus Laos schildert seinen Tagesablauf und die Schwierigkeiten, die seine Eltern haben, ihm die Schule zu ermöglichen. In Malawi werden Kinder in einem Jugendzentrum aufgefangen, deren Eltern an den Folgen von AIDS gestorben sind. Nirmala aus Indien besucht eine Mädchenschule. Sie kann hier innerhalb eines Jahres die Grundschule nachholen. Ihr Vater war zunächst dagegen, ließ sich dann jedoch überreden.

3.) "Für jedes Kind" (2:30 min., 2005, ab 6): Kurze Selbstdarstellung der Arbeit von UNICEF zu den Bereichen Gesundheit, Bildung, Beteiligung, Kinder im Krieg, Kinderarbeit, HIV/AIDS und Kinderrechte allgemein.

4.) "60 Jahre UNICEF" (4:30 min., 2005, ab 6): Rückblick auf 60 Jahre UNICEF

5.) "Roma im Kosovo" (4:30 min., 2009, ab 12).

6.) "Finanzkrise in Nepal - Projektreise mit Steffen Seibert (4:45 min., 2010, ab10).

Filme auf Englisch: 1.) "Convention on the Rights of the Child @ 20" (7:00 min.,ÿ2009, ab 8).

2.) "Progress for Children: Reaching the poorest" (2:20 min., 2010, ab 10).

3.) "Creative ways to register and protect children in Namibia" (3:30 min., 2009, ab 10).

4.) "Vietnam - CRC 2009" (2:00 min., 2009, ab 8)

5.) "Kosovo poverty" (3:30 min., 2009, ab 12).

6.) "Afghanistan Juvenile Injustice" (4:00 min., 2010, ab 12).

Teil 2: Cartoons, Spots etc.

1.) "UNICEF-JuniorBotschafter - aktiv für Kinderrechte" (5 Filme à ca.1-2 min., 2006-10, ab 10): Gewinner der Wettbewerbe von 2006-2010

Spots: 2.) "Kinderrechte-Cartoons" (13 Spots zw. 30 und 60 sec., 2007, ab 10): Zahlreiche Zeichentrickspots thematisieren die wichtigsten Kinderrechte.

3.) "OneMinutesJr" (14 Spots à 1 min., ab 10): Jugendliche haben Spots von genau einer Minute Länge zu den verschiedenen Kinderrechten gedreht.

4.) "Prominenten-Spots" (12 Spots zw. 30 und 60 sec., 2009-2010): Weltweit engagieren sich zahlreiche Prominente für UNICEF. In Spots rufen sie zur Einhaltung der in der Kinderrechtskonvention verankerten Kinderrechte auf.

5.) Extras: Die DVD enthält einen ROM-Teil mit ausführlichem Unterrichtsmaterial sowie Zusatzinformationen über die Arbeit von UNICEF.

Sprachen: Deutsch, Englisch

Laufzeit: 116 Minuten
Produktionsland: D
Produktionsjahr: 2010

Auftraggeber:
- UNICEF - Deutsches Komitee

Mediennummer(n):
8342718 DVD

Medium ausleihen

Preis 0,00 EUR
Medienart DVD
Erster Ausleihtag *
Letzter Ausleihtag *
 
* Pflichtfeld