Landesmediendienste Bayern e.V. - Medien für die Bildungsarbeit
17. Oktober 2017
     
   
suche  
erweiterte suche
newsletter  


Filme online sehen

Filme streamen und Material für den Unterricht downloaden - das geht in unserem Interaktiven Filmplayer

>> mehr
Kategorie

GESCHICHTE, ZEITGESC...
Vereinte Nationen, Europäische Union

>> andere kategorie
Legende

 
Filmdauer:
 
bis 15 Minuten
bis 30 Minuten
bis 45 Minuten
über 45 Minuten

Medienart:
 
DVD
VHS
16 mm
Weitere Medien

Verleihmedium
M.-Streaming
Material zum Film
+aktuelles +leihmedien +seniorenfilm +umwelt +über uns +service +kontakt

Mädchen und Frauen
91 Minuten   16 mm  VHS   DVD   Sonstige Medien   Leihmedium   Media-Streaming   Kaufmedium   Altersfreigabe   Pädagogisches Zusatzmaterial
DVD 1 (Deutsche Filme):

1.) "Ujele - ein Mädchen in Nepal" (45 min., 1994, ab 10): Der Film handelt von der zehnjährigen Ujeli aus Nepal. Ujelis Eltern und ihre Großmutter beschließen, sie traditionsgemäß früh zu verheiraten. Anschaulich werden alle Benachteiligungen gezeigt, die Ujeli ertragen muss, weil sie ein Mädchen ist.

2.) "Aufbruch gegen Mädchenbeschneidung" (13 min., 2002, ab 16): Im Senegal erlebte die Schauspielerin Katja Riemann mit, wie UNICEF gegen die grausame Tradition der Mädchenbeschneidung kämpft. In vielen Dörfern des Senegal gelten nur beschnittene Frauen als heiratsfähig. Tausende Mädchen werden deshalb bis heute nach diesem Ritus verstümmelt. Blutungen und Infektionen, fortwährende Beschwerden, Komplikationen bei Geburten - für viele Mädchen und Frauen endet dieses Ritual mit dem Tod.

3.) "Hilfe für Kinder. Ein UNICEF-Projekt im Kongo" (15 min, 2006, ab 16): Im Bürgerkrieg im Osten des Kongo setzen bewaffnete Milizen Vergewaltigungen gezielt als Waffe ein. Katja Riemann besuchte ein Krankenhaus für die Opfer dieser Übergriffe in Goma. Unterstützt von UNICEF, werden die oft schwer traumatisierten Frauen und Mädchen hier medizinisch und psychologisch betreut. Sie können zudem eine Ausbildung machen, um ihre Einkommenssituation zu verbessern. Der zweite Teil des Films berichtet über ein Projekt für ehemalige Kindersoldaten .

DVD 2 (Englische Filme):

1.) "Frauenprojekt in Burkina Faso" (2:45 min., 2008, ab 12): Alleinstehende Frauen in Burkina Faso sorgen gemeinsam für ihren Unterhalt. Sie sammeln Müll mit eigenen Eselskarren und stellen Seife und andere Kosmetika her. Aus anfangs 17 Frauen sind mittlerweile über 400 geworden. Mit dem Verdienst bezahlen sie die Schulgebühren ihrer Kinder. UNICEF hat das Projekt mit Kleinkrediten unterstützt.

2.) "Frauenprojekt in Malaysia" (2:40 min, 2008, ab 12): Der Tsunami hat 2004 viele Dörfer in Malaysia zerstört. Um ihre Familien durchzubringen, haben Frauen sich mit Hilfe von UNICEF selbständig gemacht. Nun verdienen sie mit dem Verkauf typisch malayischer Speisen Geld.

3.) "Habiba aus Niger - zu früh verheiratet" (2:50, 2007, ab 12): Habiba wurde schon mit 14 Jahren verheiratet. Ein Jahr später wurde sie schwanger und verlor ihr Kind durch Komplikationen bei der Geburt. UNICEF setzt sich in Niger dafür ein, dass das Heiratsalter für Mädchen auf 18 Jahre festgesetzt wird und dass werdende Mütter besser betreut werden.

4.) "Keren aus Honduras - Unterstützung für Gleichaltrige" (ca. 2 min, 2008, ab 12): Keren Dunaway Gonzalez ist zwölf Jahre alt und HIV-positiv. Sie setzt sich dafür ein, dass Menschen wie sie nicht diskriminiert werden. So gibt sie für andere HIV-positive Kinder eine eigene Zeitschrift heraus. 2008 reiste Keren nach Mexiko, um auf der Internationalen AIDS-Konferenz zu den Politikern zu sprechen.

5.) "Chakkali aus Nepal - als Prostituierte verkauft", (ca. 8 min, 2003, ab 12): Mit zehn Jahren wurde Chakkali verheiratet. Ihr Mann verkaufte sie in ein Bordell nach Bombay. Vier Jahre später kehrte sie HIV-positiv in ihr Dorf nach Nepal zurück. UNICEF hilft, Chakkali medizinisch zu versorgen. Das Mädchen engagiert sich zudem in der AIDS-Aufklärung für Jugendliche.

Extras: Die DVDs enthalten einen ROM-Teil mit ausführlichem Unterrichtsmaterial sowie Zusatzinformationen über die Arbeit von UNICEF.

Sprachen: Deutsch, Englisch

Laufzeit: 91 Minuten
Produktionsland: D
Produktionsjahr: 2008

Auftraggeber:
- UNICEF - Deutsches Komitee

Mediennummer(n):
8342711 DVD

Medium ausleihen

Preis 0,00 EUR
Medienart DVD
Erster Ausleihtag *
Letzter Ausleihtag *
 
* Pflichtfeld