Landesmediendienste Bayern e.V. - Medien für die Bildungsarbeit
20. Februar 2018
     
   
suche  
erweiterte suche
newsletter  


Filme online sehen

Filme streamen und Material für den Unterricht downloaden - das geht in unserem Interaktiven Filmplayer

>> mehr
Kategorie

GESUNDHEIT, UMWELT, ...
Medizin, Hygiene, Gesundheitspflege

>> andere kategorie
Schlagworte

Biologie
Gesundheit
Legende

 
Filmdauer:
 
bis 15 Minuten
bis 30 Minuten
bis 45 Minuten
über 45 Minuten

Medienart:
 
DVD
VHS
16 mm
Weitere Medien

Verleihmedium
M.-Streaming
Material zum Film
+aktuelles +leihmedien +seniorenfilm +umwelt +über uns +service +kontakt

Akustische Wahrnehmung
Serie: Körper des Menschen:
30 Minuten   16 mm  VHS   DVD   Sonstige Medien   Leihmedium   Media-Streaming   Kaufmedium   Altersfreigabe   Pädagogisches Zusatzmaterial
Das Gehörorgan befähigt den Menschen nicht nur, Töne wahrzunehmen, sondern es ist auch zur Stimmausbildung und zum Sprechenlernen notwendig. Der Film erläutert zunächst das Phänomen des Schalls, definiert die Begriffe Schwingungszahl, Tonhöhe und Lautstärke und erklärt die Übertragung des Tons vom Sender über die Schallträger Luft, Wasser, Metall zum Empfänger. Dann demonstriert er an Modellen und mithilfe des Zeichentricks anschaulich den komplizierten Aufbau des Ohrs mit seinen drei Teilen, dem äußeren Ohr (Ohrmuschel und äußerer Gehörgang), dem mittleren Ohr (Gehörknöchelkette) und dem mit Flüssigkeit gefüllten Innenohr mit der Schnecke.

Der Film veranschaulicht den Vorgang des Hörens, das Erfassen verschiedener Tonhöhen, wobei Membranschwingungen die Gehörflüssigkeit bewegen und deren Bewegungen von den Sinneszellen als Reize aufgenommen werden. Diese Reize werden als elektrische Impulse dem Gehörnerv zugeleitet. Der Film geht auch auf die Gesundheitsschädlichkeit des Lärms und auf die Altersschwerhörigkeit ein. Er erkärt schließlich das Prinzip des räumlichen Hörens (Phasenverschiebung) sowie das Phänomen, dass der Mensch seine eigene Stimme anders hört, als sie von seinen Mitmenschen wahrgenommen wird.

Regie : Horst-Günter Koch
Produktion : Atelier H. Koch, BR

Laufzeit: 30 Minuten
Produktionsland: D
Produktionsjahr: 1978

Mediennummer(n):
6096079 16mm

Medium ausleihen

Preis 0,00 EUR
Medienart 16mm
Erster Ausleihtag *
Letzter Ausleihtag *
 
* Pflichtfeld