26. September 2020
     
newsletter
 
suche  
erweiterte suche
impressum  
datenschutz  


Filme online sehen

Filme streamen und Material für den Unterricht downloaden - das geht in unserem Interaktiven Filmplayer

>> mehr
Kategorie

INDUSTRIELLE PRODUKT...


>> andere kategorie
Legende

 
Filmdauer:
 
bis 15 Minuten
bis 30 Minuten
bis 45 Minuten
über 45 Minuten

Medienart:
 
DVD
VHS
16 mm
Weitere Medien

Verleihmedium
M.-Streaming
Material zum Film
+aktuelles +leihmedien +seniorenfilm +umwelt +über uns +service +kontakt

Südfrüchte aus Oberndorf
47 Minuten   16 mm  VHS   DVD   Sonstige Medien   Leihmedium   Media-Streaming   Kaufmedium   Altersfreigabe   Pädagogisches Zusatzmaterial
Zur Entstehungszeit des Films blickt die Stadt Oberndorf am Neckar auf eine bereits 170-jährige Tradition im Waffenbau und -export zurück. Was die Firma Mauser mit Pistolen, Gewehren und Kanonen begann, haben Heckler & Koch seit Ende des 2. Weltkriegs mit automatischen Sturm- und Maschinengewehren fortgesetzt. Wegen ihrer Präzision und Zuverlässigkeit geschätzt, werden sie von NATO-Ländern ebenso eingesetzt wie von "Folterdiktaturen". Ohne zu agitieren, recherchiert der Film, wie und in welchen Krisengebieten diese Waffen Verwendung fanden. Vor allem verweist er auf die wirtschaftliche Schlüsselstellung von Heckler & Koch in Oberndorf und damit auf die Abhängigkeit der Arbeiter wie der Stadt von der Waffenproduktion, wobei die Doppelbödigkeit der Argumentation in Gesprächen mit Arbeitnehmern und Managern deutlich wird. Außerdem hinterfragt der Film, in welcher Weise seinerzeit Industrie und Politiker Hand in Hand arbeiteten, um restriktive Waffenexportgesetze zu umgehen.

Regie : Wolfgang Landgraeber
Produktion : Wolfgang Landgraeber-Filmproduktion

Laufzeit: 47 Minuten
Produktionsland: D
Produktionsjahr: 1984

Auftraggeber:
- LMD-Filmprogramm

Mediennummer(n):
6199208 16mm

Medium ausleihen

Preis 0,00 EUR
Medienart 16mm
Erster Ausleihtag *
Letzter Ausleihtag *
 
* Pflichtfeld