24. September 2020
     
newsletter
 
suche  
erweiterte suche
impressum  
datenschutz  


Filme online sehen

Filme streamen und Material für den Unterricht downloaden - das geht in unserem Interaktiven Filmplayer

>> mehr
Kategorie

RECHTSWESEN, BÜRGERR...


>> andere kategorie
Legende

 
Filmdauer:
 
bis 15 Minuten
bis 30 Minuten
bis 45 Minuten
über 45 Minuten

Medienart:
 
DVD
VHS
16 mm
Weitere Medien

Verleihmedium
M.-Streaming
Material zum Film
+aktuelles +leihmedien +seniorenfilm +umwelt +über uns +service +kontakt

Strafanstalt Kassel - Gefangene filmen
34 Minuten   16 mm  VHS   DVD   Sonstige Medien   Leihmedium   Media-Streaming   Kaufmedium   Altersfreigabe   Pädagogisches Zusatzmaterial
Der von Strafgefangenen gedrehte Film befasst sich mit der Situation deutscher Delinquienten. Er beginnt mit den Gesprächen der Inhaftierten über das Thema der von ihnen geplanten Arbeit. Sie beschließen, auf die Straße zu gehen und eine Umfrage zum Thema Strafvollzug zu machen: ,,Was verstehen Sie unter Resozialisierung? Wieviel verdient nach ihrer Meinung ein Gefangener? Wie, glauben Sie, wird er beschäftigt? Wird er weiter ausgebildet? Würden Sie als Unternehmer einen Vorbestraften in Ihrer Firma einstellen?´´ Die Passanten antworten ohne zu wissen, dass der Mann mit dem Mikrofon und sein Aufnahme-Team Häftlinge sind. Es stellt sich heraus: Die Bevölkerung weiß wenig über die Probleme im Strafvollzug. Das Wort ,,Resozialisierung´´ sagt nur den wenigsten etwas. Den Befragungs-Szenen ist in hartem Schnitt die Realität hinter den Mauern gegenübergestellt. Hier antworten Mithäftlinge auf Fragen nach ihren Arbeitsbedingungen, ihrem Verdienst und ihren Fortbildungsmöglichkeiten.

Laufzeit: 34 Minuten
Produktionsland: D
Produktionsjahr: 1970

Auftraggeber:
- Bundeszentrale für politische Bildung

Mediennummer(n):
6115167 16mm

Medium ausleihen

Preis 0,00 EUR
Medienart 16mm
Erster Ausleihtag *
Letzter Ausleihtag *
 
* Pflichtfeld