21. September 2020
     
newsletter
 
suche  
erweiterte suche
impressum  
datenschutz  


Filme online sehen

Filme streamen und Material für den Unterricht downloaden - das geht in unserem Interaktiven Filmplayer

>> mehr
Kategorie

GESCHICHTE DER DDR >> andere kategorie
Legende

 
Filmdauer:
 
bis 15 Minuten
bis 30 Minuten
bis 45 Minuten
über 45 Minuten

Medienart:
 
DVD
VHS
16 mm
Weitere Medien

Verleihmedium
M.-Streaming
Material zum Film
+aktuelles +leihmedien +seniorenfilm +umwelt +über uns +service +kontakt

Deutschland - was ist das eigentlich?
46 Minuten   16 mm  VHS   DVD   Sonstige Medien   Leihmedium   Media-Streaming   Kaufmedium   Altersfreigabe   Pädagogisches Zusatzmaterial
Die Beantwortung der im Titel gestellten Frage wurde durch das Entstehen von zwei deutschen Staaten mit ihren Unterschieden vielfältigster Art komplizierter, vielschichtiger.

Der Film belegt aus dem Zwang politischer Realitäten heraus die Einsicht, dass die deutsche Wiedervereinigung nur als das Ziel eines langen Wegs in der Zukunft zu suchen ist. Er regt zur Reflexion über unser Wunschdenken an, über den politischen Standpunkt Deutschlands, das Selbstverständnis der DDR, über das Verhältnis beider Staaten zueinander und über die Einheit der Nation in Geschichte und Kunst.

Aus Interviews mit Politikern und der endgültigen Definition des Begriffs der Wiedervereinigung lässt sich als Fazit des Films ein Satz M. Luthers heranziehen: ,,Germanien ist gewesen und wird nie wieder sein, was es gewesen ist.´´

Regie : Hans-Ulrich Barth
Produktion : NDR

Laufzeit: 46 Minuten
Produktionsland: D
Produktionsjahr: 1972

Mediennummer(n):
6103159 16mm

Medium ausleihen

Preis 0,00 EUR
Medienart 16mm
Erster Ausleihtag *
Letzter Ausleihtag *
 
* Pflichtfeld