25. September 2020
     
newsletter
 
suche  
erweiterte suche
impressum  
datenschutz  


Filme online sehen

Filme streamen und Material für den Unterricht downloaden - das geht in unserem Interaktiven Filmplayer

>> mehr
Kategorie

RECHTSWESEN, BÜRGERR...


>> andere kategorie
Legende

 
Filmdauer:
 
bis 15 Minuten
bis 30 Minuten
bis 45 Minuten
über 45 Minuten

Medienart:
 
DVD
VHS
16 mm
Weitere Medien

Verleihmedium
M.-Streaming
Material zum Film
+aktuelles +leihmedien +seniorenfilm +umwelt +über uns +service +kontakt

Gorleben
16 Minuten   16 mm  VHS   DVD   Sonstige Medien   Leihmedium   Media-Streaming   Kaufmedium   Altersfreigabe   Pädagogisches Zusatzmaterial
Der Film spiegelt einen kurzen Abschnitt aus der ersten Phase der Vorbereitung des Baus einer atomaren Wiederaufbereitungsanlage im niedersächsischen Landkreis Lüchow-Dannenberg wider. Er zeigt die krasse Konfrontation von Menschen in einer vorwiegend landwirtschaftlich genutzten Gegend mit einem der größten Probleme des Industriezeitalters. Bedenken und Ängste werden genauso deutlich wie die redlich bemühte rationale Auseinandersetzung mit einer der umstrittensten Technologien. Die Bedeutung und Problematik von Information wird offenkundig. Die Schwierigkeiten des gemeinsamen Handelns und Entscheidens in Eigenverantwortung treten für viele Betroffene das erste Mal in ihrem Leben im massiver Weise auf. Greifbar wird der der Konflikt zwischen dem Einzelnen, der seinen in langjähriger Tradition gewachsenen Vorstellungen von sozial nützlicher Arbeit nachkommt, und den veränderten Erwartungen staatlicher und industrieller Organisation an ihn.

Regie : Katrin Seybold
Produktion : EIKON Film

Laufzeit: 16 Minuten
Produktionsland: D
Produktionsjahr: 1979

Auftraggeber:
- LMD-Filmprogramm

Mediennummer(n):
6098708 16mm

Medium ausleihen

Preis 0,00 EUR
Medienart 16mm
Erster Ausleihtag *
Letzter Ausleihtag *
 
* Pflichtfeld