19. September 2020
     
newsletter
 
suche  
erweiterte suche
impressum  
datenschutz  


Filme online sehen

Filme streamen und Material für den Unterricht downloaden - das geht in unserem Interaktiven Filmplayer

>> mehr
Kategorie

GESCHICHTE DER DDR >> andere kategorie
Legende

 
Filmdauer:
 
bis 15 Minuten
bis 30 Minuten
bis 45 Minuten
über 45 Minuten

Medienart:
 
DVD
VHS
16 mm
Weitere Medien

Verleihmedium
M.-Streaming
Material zum Film
+aktuelles +leihmedien +seniorenfilm +umwelt +über uns +service +kontakt

Dresden
12 Minuten   16 mm  VHS   DVD   Sonstige Medien   Leihmedium   Media-Streaming   Kaufmedium   Altersfreigabe   Pädagogisches Zusatzmaterial
Vor dem 14. Februar 1945 waren Dresden und der Zwinger, einzigartige Barock-Kunstwerke, ein Begriff. Heute sind der Zwinger, die Semper-Oper u.a. wiederhergestellt, doch das alte Dresden ist trotz Restaurierungs-Bemühungen für immer ausgelöscht. In einem Neubaugebiet erhebt sich die monotone Architektur der ersten Nachkriegsjahre und des modernen Stadtzentrums. Die Wohngebiete Blasewitz und die Loschwitzer Hänge am anderen Elbufer mit dem Pillnitzer Lustschloss oder dem Wasserpalais zeigen indes noch ihr altes Gesicht. So ist es auch mit den Menschen. Immer noch gibt es Bitterkeit und Unverstehen, aber doch auch Frohsinn, Heiterkeit und Musik.

Laufzeit: 12 Minuten
Produktionsland: D
Produktionsjahr: 1980

Mediennummer(n):
6003308 16mm

Medium ausleihen

Preis 0,00 EUR
Medienart 16mm
Erster Ausleihtag *
Letzter Ausleihtag *
 
* Pflichtfeld