6. April 2020
     
newsletter
 
suche  
erweiterte suche
impressum  
datenschutz  
Film der Woche

Das Mädchen Wadjda
 


Filme online sehen

Filme streamen und Material für den Unterricht downloaden - das geht in unserem Interaktiven Filmplayer

>> mehr
+aktuelles +leihmedien +seniorenfilm +umwelt +über uns +service +kontakt

Neu im Verleih

Diplomatie
Im Spätsommer 1944 bereitet sich die französische Armee auf die Rückeroberung von Paris vor. Der drohenden Niederlage begegnet Hitler mit dem Befehl, die Kulturmetropole vor dem Rückzug dem Erdbod... [mehr]

ab 12 | Med.Nr.: 8395567
Abgestempelt
Ein junger Vater arabischer Herkunft wartet mit seinem sechsjährigen Sohn an der Haltestelle, als Polizeibeamte seinen Rucksack untersuchen wollen. Sie finden nichts Auffälliges, doch der Sohn will ... [mehr]

o.A. | Med.Nr.: 8395566

Weitere Titel neu im Verleih
 

Zum Seitenanfang


Zum Seitenanfang

Afrika – Partner im Süden

Filmprogramm zur entwicklungspolitischen Bildungsarbeit

Im Fokus unseres Filmbildungsprojekts steht der vielgestaltige Kontinent Afrika. Seit Jahrzehnten wird uns medial und im öffentlichen Diskurs ein Bild geboten, das einseitig von Armut und Unterentwicklung geprägt ist. Dabei ist die Realität der vielen Länder des riesigen Kontinents sehr viel differenzierter. Das macht die Vielfalt unseres Filmangebots "Afrika - Partner im Süden" deutlich.
Alle hier vorgestellten Filme dürfen Sie öffentlich (nichtgewerblich) vorführen, dafür haben wir die Lizenzen erworben (Gema-Musikrechte sind nicht enthalten).
Die Landesmediendienste Bayern selbst werden als praktischen Teil des Projekts ein Dutzend entwicklungspolitische Bildungsveranstaltungen mit diesen Filmen in verschiedenen Orten in Bayern durchführen. Melden Sie sich bei uns, wenn Sie an einer Veranstaltung als Kooperationspartner Interesse haben oder einfach mehr wissen wollen: info@mediendienste.info.

Das Filmbildungsprojekt "Afrika - Partner im Süden" wird gefördert durch ENGAGEMENT GLOBAL mit Mitteln des Bundesministeriums für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung.

Fokus-Afrika



Zum Seitenanfang

Zum Seitenanfang
FilmBildung 27 "Umweltbildung: Klimawandel und Wald"

Mehr als 80 ausgewählte Sach-, Informations- und Spielfilme zur Umweltbildung, mit den Themenschwerpunkten Klimawandel und Wald – für den Einsatz in der politischen Bildung, in Jugendarbeit und Schule und in der Erwachsenenbildung. Außerdem enthält diese Ausgabe zahlreiche Kinder- und Jugendfilme mit didaktischem Begleitmaterial und entsprechenden Altersempfehlungen. Gefördert durch das Bayerische Staatsministerium für Umwelt und Verbraucherschutz.

Die Ausgabe 27 "Umweltbildung: Klimawandel und Wald" kann als kostenloses Druckexemplar bei uns angefordert werden: Tel. 089 / 38 16 09-15, info@mediendienste.info. Weitere Ausgaben in der Reihe "FilmBildung" finden Sie in der Rubrik Publikationen hier auf dieser Website.

Umweltbildung: Klimawandel und Wald

Zum Seitenanfang
NaturVision startet Online-Schulprogramm „Schau in die Welt“

Für die nächsten coronageplagten Wochen bietet NaturVision ein „Filmvergnügen plus“ für Kids und Teens auf der Webseite an, als Alternative zum regulären Unterricht oder zum Kinobesuch. Zu der Zusammenstellung verschiedener Programmhighlights der vergangenen Jahre gibt es Quizfragen, Anregungen zum Weiterdenken und Ideen um selbst kreativ zu werden. Zusätzlich sind Chats mit der NaturVision-Expertin für Umweltbildung Eve Heber und Filmemacher*innen geplant. Begleitet durch spannende Aktionen auf Facebook oder Instagram, bietet das Programm Abwechslung für alle in dieser besonderen Situation. Das Angebot – das in der nächsten Zeit noch erweitert wird – richtet sich an Schülerinnen und Schüler zur eigenständigen Beschäftigung und an Lehrerinnen/Lehrer und Eltern.

Mehr dazu unter:
https://festival.natur-vision.de/...eltbildung/schau-in-die-welt.html


Zum Seitenanfang
Bürgerenergiepreis

Bewerbungen sind jederzeit möglich

Gemeinsam mit den Regierungen von Niederbayern, Unterfranken, Oberfranken, Oberbayern und der Oberpfalz verleiht Bayernwerk auch in diesem Jahr den mit 50.000 Euro dotierten Bürgerenergiepreis. Mit dem Preis werden Privatpersonen, Vereine, Schulen, Kindergärten und andere Gruppierungen ausgezeichnet, die mit ihren Ideen und Projekten einen Impuls für die Energiezukunft in der Region setzen. Die Videos der Vorjahres-Preisträger finden Sie im Bayernwerk-Kanal auf YouTube.

Mehr dazu unter:
https://www.bayernwerk.de/de/uebe...ezukunft/buergerenergiepreis.html


Zum Seitenanfang
Gestalte den Trailer zum mb21-Wettbewerb 2020

Einsendeschluss: 6. April 2020

Im 22. Ausschreibungsjahr des Deutschen Multimediapreis mb21 dreht sich alles um das Thema Nachhaltigkeit. Unter dem Jahresthema „Bits & Bäume“ werden kreative Ideen gesucht, die Digitalisierung und Umweltschutz in Einklang bringen. Noch vor dem eigentlichen Ausschreibungsstart des Deutschen Multimediapreises Ende April können junge Kreative ihre animierten Ideen zu einem Ausschreibungstrailer für den Deutschen Multimediapreis vom 9.3.–6.4.2020 einreichen. Im Anschluss entscheidet ihr, die Teilnehmer, in einer Onlineabstimmung selbst, welche Animation prämiert werden soll und damit der offizielle Ausschreibungstrailer des 22. Deutschen Multimediapreises wird. Zu gewinnen gibt eine Lizenz für die 3D Animationssoftware Cinema 4D von MAXON sowie eine Einladung zum Medienfestival 2020.

Mehr dazu unter:
https://www.mb21.de/wettbewerb_trailerausschreibung.html


Zum Seitenanfang
Drehbuchpreis Kindertiger

Einsendeschluss: 30. April 2020

Ab sofort können Autoreninnen/Autoren, Produzenteninnen/Produzenten sowie Verleihunternehmen deutschsprachige Drehbücher von Kinderfilmen einreichen, deren Kinoauswertung zwischen dem 1. Mai 2019 und 30. April 2020 liegt und die eine FSK-Freigabe ohne Altersbegrenzung oder ab sechs Jahren haben. Der von VISION KINO und KiKA verliehene und von der Filmförderungsanstalt (FFA) initiierte Drehbruchpreis Kindertiger ist mit 20.000 Euro dotiert.

Mehr dazu unter:
https://www.visionkino.de/projekte/drehbuchpreis-kindertiger


Zum Seitenanfang
Energiesparmeister 2020

Bewerbungsschluss: 15. Mai 2020

Der vom Bundesumweltministerium unterstützte Energiesparmeister-Wettbewerb für Schulen sucht wieder die besten Klimaschützer*innen an Schulen in ganz Deutschland! Bis zum 15. Mai könnt ihr euch mit euren Klimaschutz-Projekten bewerben. Auf das beste Projekt aus jedem Bundesland wartet ein Preisgeld in Höhe von 2.500 Euro, eine Patenschaft mit einem Unternehmen aus der Region und die Chance auf den mit weiteren 2.500 Euro dotierten Bundessieg.

Mehr dazu unter:
https://www.energiesparmeister.de


Zum Seitenanfang
Filmgespräche für Senioren

Im Rahmen des Seniorenfilmprojekts bieten wir ab sofort bayernweit die Moderation von Filmgesprächen für Senioren sowie bei Bedarf auch ganze Filmworkshops zu gewünschten Themen an.
Ein gemeinsamer Filmnachmittag oder -abend ist bereichernder, als alleine vor dem Fernseher zu sitzen. Wenn sich ein Filmgespräch in kleiner oder größerer Runde anschließt, kommt man schnell zu den Fragen des Lebens, aktuelle Themen werden gemeinsam vertieft.
Infos und Kosten: Wir berechnen für Moderation und Filmgespräch 50 Euro zzgl. Reisekosten. Workshops je nach Dauer. Anfragen telefonisch oder per E-Mail. Tel. 089 / 38 16 09-15, info@mediendienste.info

Das Seniorenfilmprojekt wird durch das Bayerische Staatsministerium für Familie, Arbeit und Soziales gefördert.

Flyer Filmgespräche für Senioren

Zum Seitenanfang
Archiv

Ältere News finden Sie in unserem Archiv.